Werkstoffkunde

In der Werkstoffkunde werden alle für die Zahntechnik/Zahnmedizin relevanten Materialien und deren Verarbeitung und Einsatzmöglichkeiten behandelt. Die komplexen Inhalte werden von den Grundlagen her aufgebaut und in Details erklärt. Da die Werkstoffkunde ein breites Spektrum in der Ausbildung darstellt, hat der betreffende Unterricht ein großes Stundenvolumen.