Die prothetische Planung

Die Prothetische Planung bildet einen Schwerpunkt im Teil II (= Fachtheorie) der Meistervorbereitung. In dieser Unterrichtseinheit werden allgemeine Kenntnisse bei der Herstellung von prothetischem Zahnersatz und dessen statische Verhältnisse behandelt. Besonderer Schwerpunkt in diesem Unterricht sind die Vorbereitung sowie Übungen zu möglichen Prüfungsprojektthemen, z.B. Planung und Konstruktion der Kombi und der Brücke.