Modellherstellung

Ziel der ersten großen praktischen Lehreinheit ist es, die Schüler in die Möglichkeiten der Meistermodelltechnik einzuführen.

Die Schüler erlernen hier schon den Modelltyp, der den Prüfungsanforderungen gerecht wird. Im Lehrgang werden die Modelle für alle Lehreinheiten des Meistervorbereitungskurses angefertigt. So sind die Schüler zu jedem Schulungsthema mit den entsprechenden Modellen ausgerüstet.

Neben der Modellherstllung werden in diesem Zeitraum die ersten Kontakte zur Dentalindustrie hergestellt. Dies ermöglicht es den Schülern, im Verlaufe der Meistervorbereitung von schnellen Materialbestellungen und Serviceleistungen der Industrie zu profitieren.

 

 

 

 Themenüberblick

  • Herstellung von Wurzelstumpfmodellen und Umgang mit deren Materialien
  • Erlernen von Präparationen an Zahn- und Kieferanteilen.
  • Vorbereitung der Modelle für prüfungsrelevante Anforderungen
  • Eigenschaften von Modellmaterialien, Vor- / Nachteile
  • Einbau von Zahnfleischmasken aller Arten und Setzen von Implantaten
  • Bewertung der Arbeiten