Neue Lehrgänge überbetriebliche Ausbildung

Im Zuge unseres Projektes haben wir zwei neue überbetriebliche Lehrgänge konzipiert sowie die bestehenden Lehrgänge um digitale Technologien erweitert. Die beiden neuen Pilotlehrgänge CAD/CAM I und CAD/CAM II sind bereits durchgeführt worden bzw. werden im Januar und Februar 2019 nochmals durchgeführt. Ziel ist es, die digitalen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Praxis bereits ab dem 2. Lehrjahr systematisch zu unterweisen, um Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden die Möglichkeit zu geben, möglichst früh in den digitalen Wertschöpfungsprozess einzusteigen.

 

Termine:

CAD/CAM I:              02.07.2018 – 06.07.2018 (1. Lauf)

                                   25.02.2019 – 01.03.2019 (2. Lauf)

 

CAD/CAM II              28.01.2019 – 01.02.2019 (1. Lauf)

                                   Termin offen für 2. Lauf

 

Der Pilotkurse CAD/CAM I und CAD/CAM II sind offen für alle interessierten Auszubildenden des 2. und 3. Lehrjahres. Im Zuge des Projektes entstehen keine Lehrgangskosten. Lediglich Fahrt-, Verpflegungs- und ggf. Übernachtungskosten müssen vom Ausbildungsbetrieb getragen werden.

 

Auskunft und Anmeldung bei unserer Projektleiterin ZTMin Sonja Weiss

Sonja.weiss@hwk-freiburg.de

0761 15 250 70

Pilotlehrgang CAD/CAM I

Im Lehrgang CAD/CAM 1 werden die digitalen Grundtechniken besprochen und geübt. So z.B. das Konstruieren von einfachen zahntechnischen Werkstücken, die anschließend auch gefertigt werden.

Pilotlehrgang CAD/CAM II

Um komplexere zahntechnische Werkstücke zu fertigen, wird im CAD/CAM II besonders Wert auf die CAM-Thematik gelegt.

 

Termin von 28.01.2019 bis 01.02.2019

ZAHN 1 bis ZAHN 6 digital überarbeitet