Archiv der Newsmitteilungen

04 Mai

Infotag am 18. Mai 16:00-18:00 Uhr / Meisterausbildung Zahntechnik - Meister C+ mit Doppelqualifikation

Infotag Meister C+ Oktober 2015

Die Meisterausbildung in Freiburg hat sich mit der Digital-Technologie in der Zahntechnik neu positioniert. Im bewährten Meistervorbereitungskurs Teil 1 ist nun die gesamte Ausbildung zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" integriert.

20 Feb

Einladung zur Einweihungsfeier mit Fachforum

I00A0574.jpg

Digitalisierung des Zahntechniker-Handwerks?
Digitale Technologien in der Erstausbildung?
Das Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik bietet mit „Dental Digital3“ beste Voraussetzungen für eine digitalisierte Erstausbildung.

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich aus erster Hand. Genießen Sie zwei hochkarätige Vortrage von Gabriel Schandl und Björn Roland.

17 Jan

Weiterbildung zum Betriebswirt - Freie Plätze

17GA_BeWirte_145.jpg

Betriebswirte-Absolventen 2017

Wie schaffe ich es, mich neben meiner Berufstätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft weiterzubilden? Das ist die Gretchenfrage, welche sich für viele Berufstätige stellt, denn ökonomische Kenntnisse sind inzwischen für Führungspositionen ein Muss. Und welche Chancen habe ich nach erfolgreichem Abschluss? Mit dem Studiengang zum/zur „Betriebswirt/in“ bietet die Gewerbe Akademie speziell für Berufstätige interessante Möglichkeiten, sich schnell und effektiv weiterzubilden.

20 Okt

BWL-Studium zum Bachelor startet im November

SBA-392-WPK.jpg

Bachelor-Absolventen 2017, Foto Steinbeis Business Academy

In Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels gewinnt die Verbindung von Beruf und Studium immer mehr an Attraktivität. Berufliche Leistungen werden als Zulassungsvoraussetzungen entsprechend anerkannt, ein Studium auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife ist möglich. Am 17. November ist es soweit. Der 11. Jahrgang des berufsbegleitenden akademischen Studiums wird in der Gewerbe Akademie Freiburg eröffnet. Es gibt noch einige freie Plätze für Kurzentschlossene.

29 Sep

Zahntechnik: Klaus-Kanter-Preis an Freiburger Meisterschüler

Stefan Suchoroschenko.jpg

Stefan Suchoroschenko

Die Auswertungen für die besten Meisterarbeiten Deutschlands in der Zahntechnik aus dem Jahr 2016 sind abgeschlossen, die Sieger stehen fest. Die drei besten Meisterprüfungsarbeiten aus dem Jahr 2016 wurden jetzt mit dem Klaus-Kanter-Förderpreis geehrt.

18 Sep

Nach der Weiterbildung in Offenburg

NdW 2017, Titel.JPG

Gerne beraten wir Sie zu unseren Bildungsangeboten.

Einsteigen - Umsteigen - Aufsteigen,
unter diesem Motto steht die diesjährige "Nacht der Weiterbildung" in Offenburg.


Am Donnerstag, 28. September 2017, von 17:00-21:00 Uhr im Salmen laden das Netzwerk Fortbildung und das Regionalbüro für berufliche Fortbildung ein zur "Nacht der Weiterbildung", mit einem Grußwort von Dr. Dirk F. Gebert, Leiter der Gewerbe Akademie und Vorsitzender des Netzwerks Fortbildung Ortenau.

Mit dabei ist das Weiterbildungsteam der Gewerbe Akademie Offenburg. Nutzen Sie die Möglichkeit zur indivuellen Beratung zu den Bildungsangeboten von wissen-hoch-drei.

06 Sep

Info-Abende Betriebswirt in Freiburg und Schopfheim

17GA_BeWirte_166.jpg

Erfolgreiche Absolventinnen Staatl. anerk. Betriebswirt/in, 2017

Informieren Sie sich jetzt bei den Info-Abenden aus 1. Hand zu allen Fragen rund um den Studiengang Betriebswirt. Nutzen Sie die Chance, beruflich aufzusteigen. Profitieren Sie zudem von verbesserter staatlicher Förderung durch das Aufstiegs-BAföG. Das ist Ihre Chance.

Termine Info-Abende
Gewerbe Akademie Freiburg: Dienstag, 19. September 2017, 18:00 Uhr
Gewerbe Akademie Schopfheim: Donnerstag, 12. Oktober 2017, 18:00 Uhr

25 Aug

"Die Kantine" in der Gewerbe Akademie Freiburg

Die Kantine2.jpg

Ab dem 28. August 2017 heißt es nun auch "Genießen hoch drei" am Standort Freiburg. Unter dem unternehmenseigenen Lable "Die Kantine", wird es unter der Leitung der Widmann GmbH ab dem 28. August zwischen 11:30 - 13:30 Uhr einen offenen Mittagstisch mit bis zu drei Gerichten geben, davon mindestens eines ohne Fleisch. So können sich auch Vegetarier gut betreut und versorgt fühlen.

 

21 Jul

PlaneSystem® und die digitale Schiene

IMG_9686.JPG

Im Rahmen der Kursreihe „Hand und Maschine“ im Bildungszentrum für Zahntechnik, fand am 14. und 15. Juli 2017 ein Kurs zum Thema „PlaneSystem® und die digitale Schiene“ statt.

Der ausgebuchte Kurs konnte mit einer großen Informationsvielfalt aufwarten und bot viel Raum für Eigenaktionen der Kursteilnehmer. Fachvorträge, Demonstrationen und Vermessungen am Patienten, aber auch Übungen an der Konstruktionssoftware 3shape sowie Exocad standen auf dem Programm.

...zum Bildungsangebot Zahntechnik

21 Jul

Erfolgreiche "Assistenten/innen Rechnungswesen (HWK)“

cutout of cut_out_asset_3259.jpg

Erfolgreiche Assistententen/innnen Rechnungswesen 2017

Am 19.07.2017 haben 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Lehrgang „Assistent/in Rechnungswesen (HWK)" am Standort Freiburg erfolgreich abgeschlossen.

Zu einem erfolgreichen Unternehmen gehört eine ordentlich geführte und korrekte Buchhaltung. Dies haben auch unsere Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs „Assistent/in Rechnungswesen (HWK)“ erkannt und die Chance genutzt, sich in diesem Bereich fit zu machen.

05 Jul

„Schule (ge)schafft“ im Bildungszentrum für Zahntechnik an der Gewerbe Akademie Freiburg

IMG_9562.JPG

In einem zweitägigen Schülerpraktikum hat das Bildungszentrum für Zahntechnik an der Gewerbe Akademie Freiburg jungen Berufsinteressenten einen Einblick in das Berufsbild des Zahntechnikers gegeben. Zehn Schülerinnen und Schüler des sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte in Stegen und der Mooswaldschule Freiburg erhielten tiefe Einblicke in das theoretische und praktische Wissen rund um das Zahntechnikerhandwerk.

04 Jul

Meisterschule Zahntechnik mit digitalen Inhalten und Doppelqualifikation

Anzeige_Meister-C-Plus.png

Die Meisterausbildung in Freiburg hat sich mit der Digital-Technologie in der Zahntechnik eindeutig positioniert. Im bewährten Meistervorbereitungskurs Teil 1 (Fachpraxis) ist bereits seit drei Jahren die gesamte Ausbildung zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" integriert. Am 21.08.2017 (Teil 2, Fachtheorie) und  am 25.09.2017 (Teil 1, Fachpraxis) ist es soweit. Der vierte Meisterlehrgang mit digitalen Inhalten startet bei der Meisterschule im Bildungszentrum für Zahntechnik in Freiburg.

26 Mai

Doppelqualifikation auf höchstem Niveau - Abschlussfeier der Zahntechnikermeisterinnen und Zahntechnikermeister

Zahntechniker, Abschluss 2017.jpg

Erfolgreiche Zahntechnikermeister/innen

Am 19. Mai feierten die Absolventinnen und Absolventen im Zahntechnikerhandwerk den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung in der Meisterschule Freiburg. In ihren Grußworten überbrachten der Obermeister der Zahntechniker-Innung Baden, Harald Prieß, sowie der Leiter der Meisterschule Zahntechnik, Guido Bader, ihre Glückwünsche zur bestandenen Prüfung. Der Referatsleiter berufliche Bildung bei der Handwerkskammer, Achim Leonhardt, sowie der Prüfungsvorsitzende Heinz Binder überreichten die Urkunden und Zeugnisse.

 

19 Mai

Bestens gewappnet für kommende Herausforderungen

Betriebswirt 2017, Beste Absolventen.jpg

Die besten besten Absolventen 2017

Am 16. Mai erhielten 98 Betriebswirte bei einer feierlichen Abschlussveranstaltung in der Gewerbe Akademie in Freiburg ihre Zeugnisse. Der Präsident der Handwerkskammer Freiburg, Johannes Ullrich, gratulierte den 47 Absolventinnen und 51 Absolventen, die den berufsbegleitenden Studiengang zum Betriebswirt bzw. zur Betriebswirtin an der Gewerbe Akademie erfolgreich abgeschlossen haben.
 

27 Apr

Lehrgangsplatz im Wert von 2.950 Euro gewonnen!

Johannes Ullrich, Handwerkskammerpräsident, und Sonja Weiss, Projektleiterin, ermitteln den Gewinner

Handwerkskammerpräsident Johannes Ullrich und Projektleiterin Sonja Weiss, ziehen den Gewinner

Das Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg ermittelt den Gewinner für die kostenfreie Teilnahme am Lehrgang zur „CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik“ im Wert von 2.950 Euro.

06 Apr

Das Bildungszentrum für Zahntechnik präsentierte sich erstmalig auf der Internationalen Dentalschau in Köln (IDS)

IMG_4167.jpg

Messebucher am Stand vom Bildungszentrum für Zahntechnik, Freiburg

An einem modernen und einladenden Messestand wurde das gesamte Portfolio seiner Leistungen vorgestellt.

Die Erstausbildung, die Fort -und Weiterbildung, das Konzept der  Meisterausbildung C+ und natürlich das Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik wurden thematisiert. Letzteres war Kerninhalt der Präsentations-und Informationsarbeit. Das neu gestartete Projekt Dental Digital³ bildete den weiteren Schwerpunkt der Informationen. Im Projekt geht es um die Frage, welche digitalen Inhalte bereits in der Erstausbildung verankert werden sollten.

21 Mär

IDS 2017

cutout of cut_out_asset_3791.jpg

IDS 2017, Köln

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Bildungszentrum für Zahntechnik der Handwerkskammer Freiburg ist seit August 2016 als „Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik nach den Richtlinien der Bundesregierung“ zertifiziert.

 

Seit Oktober 2016 nimmt das Team des Kompetenzzentrums Digitale Zahntechnik an dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Bundesinstitut für Berufsbildung bezuschussten Sonderprogramm zur Digitalisierung von überbetrieblichen Ausbildungsstätten teil.

 

Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen, Ihre Meinung ist uns wichtig:
„Was erwarten Betriebe von künftigen Zahntechnikern in Bezug auf digitale Techniken? Wie viel digitales Wissen ist notwendig? In welchem Umfang soll es in die Erstausbildung einfließen?“

 

Datum: 21.03.2017 - 25.03.2017 jeweils von 09:00 - 18:00 Uhr 
Ort: Messe Köln, Halle 2.1, Stand A 071

20 Feb

Jugendfeuerwehr trifft Handwerk

IMG_0079.JPG

Jugendfeuerwehr Hochdorf mit selbst gebauten Bollerwagen.

Nach einem Pilotprojekt in Offenburg war es jetzt auch in Freiburg soweit. Ein Gruppe der Jugendfeuerwehr Hochdorf absolvierte in der Gewerbe Akademie ein Projekt, um handwerkliche Tätigkeiten näher kennenzulernen. Unter dem Motto "Jugendfeuerwehr trifft Handwerk" bauten die Mädchen und Jungs einen ganz besonderen Bollerwagen. Klar, dass damit jede Menge Spaß verbunden war.
 

25 Jan

Presseartikel Quintessenz zu Meisterschüler Stefan Suchoroschenko

Suchoroschenko.JPG

Stefan Suchoroschenko

Unser Meisterschüler Stefan Suchoroschenko hat in der Meisterprüfung 2016 ein hervorragendes Meisterprojekt geschaffen.

24 Jan

Grundkurs Buchführung ab 6. Feburar / Wenige Plätze frei.

Assistent Rechnungswesen Töpfer

Absolventen Assistent/in Rechnungswesen

Damit ein Unternehmen erfolgreich läuft, spielen viele Faktoren eine Rolle. Nicht nur handwerkliches Geschick und technische Tätigkeiten gehören dazu, sondern auch ein exaktes und korrektes Rechnungswesen. Lernen Sie die Buchführung Schritt für Schritt. Im Lehrgang erarbeiten Sie alle grundlegenden Aspekte der ordnungsgemäßen Buchführung.

15 Dez

Presseartikel in der QZ

Presseartikel überbetreibliche Ausbildung QZ

QZ-Artikel 11/2016

"Lernen mit System"

Überbetriebliche Ausbildung für das Zahntechniker-Handwerk in der Gewerbe Akademie Freiburg.
Im beiliegenden Artikel, der in der Novemberausgabe der Fachzeitschrift Quintessenz veröffentlicht ist, beschreibt unsere Ausbildungsmeisterin, Sonja Weiss, wie wir im Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik den Auftrag für eine moderne und zukunftsorientierte Ausbildung verstehen.
Selbstverständlich sind bei uns die digitalen Technologien bereits in die Erstausbildung implementiert.

15 Dez

"Die ganze Welt beneidet uns. Um euch."

Prüfungsvorsitzender Heinz Binder, David Kristahn, Miria Lee, Christian Scholl, Urs Volz, Stefan Suchoroschenko,  Präsident Johannes Ullrich, Vizepräsident Christof Burger

Prüfungsvorsitzender Heinz Binder, David Kristahn, Miria Lee, Christian Scholl, Urs Volz, Stefan Suchoroschenko, Präsident Johannes Ulrich, Vizepräsident Christof Burger

"Unsere" erfolgreiche Meisterschülerin und Meisterschüler im Zahntechniker-Handwerk haben es geschafft! Impressionen von der Meisterfeier 2016 im Konzerthaus Freiburg. Herzlichen Glückwunsch!

21 Nov

Verleihung des Klaus Kanter Preises

Urkundenübergabe durch Herrn Klaus Kanter an Herrn Eugen Ens

Urkundenübergabe von Klaus Kanter an Eugen Ens

Die alljährliche Verleihung des Förderpreises der Klaus Kanter Stiftung für die beste praktische Meisterprüfung im Zahntechniker-Handwerk in der Bundesrepublik Deutschland fand in diesem Jahr am 17. September 2016 in Berlin statt. Der Meisterabsolvent des Bildungszentrums für Zahntechnik in Freiburg, Eugen Ens,  wurde unter den Absolventen 2015 mit dem 2. Platz ausgezeichnet.
 

14 Nov

3. Technologietag an der GA Schopfheim am 19.11.2016

Am 19. November 2016 ab 9:00 Uhr weiht die Gewerbe Akademie Schopfheim ihre erweiterten Werkstätten im Metall- und im Sanitär-, Heizungs- und Klima-Bereich sowie ihre neue Hightech-Heizzentrale offiziell ein. Neben einer feierlichen Einweihung steht der „3. Technologietag“ auf dem Programm, bei dem Interessenten die Neuerungen in Augenschein nehmen kann.

11 Okt

Haben Sie Lust, bei uns zu arbeiten?

Bildungszentrum-fuer-Zahntechnik-Logo.png

Im unserem Bildungszentrum gibt es mehrere Abteilungen:
Die Meisterschule
Die überbetriebliche Ausbildung
Das Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik – Bildent3

 

Als Kompetenzzentrum haben wir uns beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erfolgreich um ein Pilotprojekt beworben.
Mit diesem Projekt haben wir u.a. die Möglichkeit, Lernbausteine, Module und Lehrgänge für die Erstausbildung / überbetriebliche Ausbildung zu entwickeln und zu erproben, mit dem Ziel die Digitalisierung des Zahntechniker-Handwerks bereits von Beginn an zu implementieren…

21 Sep

Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei bei facebook

facebook_w3.JPG

Finde uns auf facebook

Kennen Sie eigentlich unsere facebook-Seite? Seit einiger Zeit finden Sie die Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei auch bei facebook. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Die facebook-Seite bietet ergänzend zur Webseite zusätzliche Infos und Hinweise. Nutzen Sie die Gelegenheit, über diese Plattform mit uns und anderen Inhalte, Informationen und Erfahrungen zu teilen.

...zur facebook-Seite von wissen-hoch-drei.de

20 Sep

Genießen hoch 3 - Neue Betreiber der Betriebsrestaurants in Freiburg und Schopfheim, bewährtes Team in Offenburg

Essen-GA2.jpg

Seit September betreiben an den Standorten Freiburg und Schopfheim neue Gastro-Pächter die Betriebsrestaurants der Gewerbe Akademie. In Schopfheim ist die Firma Widmann GmbH aktiv, in Freiburg das Team von Rössle Catering aus Schallstadt. Beide Betreiber legen Wert auf eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung. Es gibt jeweils auch ein vegetarisches Essen. Salate und zusätzliche Kleinigkeiten runden das Angebot ab. Am Standort Offenburg ist Füssner´s Party-Service weiterhin für die Gäste da. Die Speisekarten wechseln wöchentlich und werden auch auf wissen-hoch-drei.de veröffentlicht.

13 Sep

Weiterbildungsmesse am 29. September im Bürgerhaus Zähringen - Die Gewerbe Akademie ist dabei.

Banner1907WB.jpg

Wir sind dabei - Kommen Sie doch zur Beratung vorbei, wir freuen uns.

Wer beruflich weiterkommen will, muss heutzutage mehr denn je über die vielseitigen Fort- und Ausbildungsmöglichkeiten informiert sein.

Anlässlich des Deutschen Weiterbildungstages am Donnerstag, 29. September 2016, veranstaltet das Netzwerk für berufliche Fortbildung Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald gemeinsam mit dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung, die diesjährige Weiterbildungsmesse im Bürgerhaus Zähringen. Zwischen 15.30 und 19.30 Uhr stehen Messe und Programm unter dem Motto „Lebenslanges Lernen“.

12 Aug

Friseure auf Meisterkurs

Start Friseurmeister GA OG

Diese Friseure sind auf Meisterkurs in der Gewerbe Akaemie Appenweier.

Ihr Metier sind die Schönheit und das gute Aussehen. Wer aber eine Führungsposition oder die Selbstständigkeit anstrebt, muss den Meistertitel führen. 13 Friseurinnen und ein Friseur werden sich dafür bis November an der Gewerbe Akademie Appenweier das nötige Wissen aneignen, sowohl in der Fachtheorie als auch in der Fachpraxis.

22 Jun

Info-Abende / Studiengang Betriebswirt/in

16GA-ABW012.jpg

Für alle, die demnächst den Betriebswirt beginnen wollen. Besuchen Sie einen der Info-Abende. An den Standorten in Schopfheim und Freiburg beginnen die nächsten Kurse im Oktober 2016 bzw. Januar 2015. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei einem kostenfreien Info-Abend ausführlich beraten zu lassen.

17 Jun

Jubiläum: 10. Lehrgang zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" erfolgreich beendet.

cutout of cut_out_asset_3629.jpg

Alle 10 Teilnehmer unseres 10. Lehrgangs haben die Prüfung zur C-Fachkraft erfolgreich bestanden

Alle 10 Teilnehmer unseres 10. Lehrgangs haben die Prüfung zur C-Fachkraft erfolgreich bestanden. Die Referenten, Trainer und Ausbilder waren sich einig: „Mit einer solch tollen Truppe macht das Unterrichten Spaß!“ Das ganze ZT-Team wünscht den neuen Fachkräften viel Glück und Erfolg mit dem neuen Wissen.
Um einen Einblick in diesen Kurs zu geben, haben wir uns entschlossen, zwei Teilnehmer zu interviewen:

16 Jun

Aus dem Meister-BAföG wird das neue Aufstiegs-BAföG

Aufstiegs-BAföG

Das neue Aufstiegs-BAföG, ab 01.08.2016 gibt es mehr Förderung

Ab August 2016 profitieren Sie von zahlreichen Verbesserungen in der AFBG-Förderung. So steigt zum Beispiel der maximale förderfähige Maßnahmebeitrag von bislang 10.226 Euro auf 15.000 Euro. Besonders attraktiv ist, dass der sogenannte Zuschussanteil – also jener Anteil der Fortbildungskosten, der Ihnen quasi "geschenkt" wird – künftig 40% der Lehrgangskosten beträgt.

15 Jun

Ein Allround-Talent für den Zweirad-Bereich - Gewerbe Akademie in Freiburg erhält neues Schulungsmotorrad

Freiburg: Die Gewerbe Akademie Freiburg hat ein neues Motorrad zu Schulungszwecken erhalten. Die hochmoderne BMW R 1200 RS kommt in der überbetrieblichen Ausbildung der Zweiradmechaniker-Lehrlinge und in Weiterbildungskursen zum Einsatz. Am Freitag, 3. Juni übergaben Thomas Roll, Gebietsleiter Vertrieb im Bereich Südwest bei BMW, und Andrea Schwär, Geschäftsführerin der Motorradzentrum Freiburg GmbH, die Maschine im Wert von rund 13.700 Euro an die Gewerbe Akademie. Dr. Dirk F. Gebert, Leiter der Gewerbe Akademie, dankte den Spendern für den universell einsetzbaren Neuzugang für den Fuhrpark.

01 Jun

Messeerfolg bei der 45. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.V.

3D-Modelle ADT 2016

Exponate aus dem 3D-Drucker

Ein herzliches Dankeschön gilt den Veranstaltern der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie, die es unserem Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik ermöglicht haben, mit unserem Infostand vom 26.-28. Mai 2016 in Nürtingen aufzutreten.

 

20 Mai

Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik auf der ADT in Nürtingen

Messeauftritt auf der ADT in Nürtingen

Einladung zum Messebesuch an Stand 43

Das Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik ist auf der Messe bei der 45. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.V. vom 26.-28. Mai 2016 in Nürtingen.
Sie finden uns am Stand 43 - gerne stellen wir Ihnen unser Bildungsprogramm vor - wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen.

20 Mai

10. Lehrgang C-Fachkraft Digitale Zahntechnik

Nachdem wir im März 2014 mit unserem ersten Lehrgang zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" gestartet sind, hat am 2. Mai 2016 nun unser 10. Lehrgang mit 10 Teilnehmern begonnen.

10 Mai

Digitale Elemente in der Meisterprüfung

Zahntechnik, Meister 2016

Erfolgreiche Meisterklasse 2016

Die fortschreitende Digitalisierung der prothetischen Zahnheilkunde bietet viele Vorteile, das steht außer Frage. Somit werden auch die Möglichkeiten der digitalen Inhalte in der Aus- und Weiterbildung immer notwendiger und umfangreicher. Die sich nun ständig ändernden Bedingungen und Anforderungen im Markt fordern ein Mithalten der Ausbildung und die entsprechende Anpassung an moderne Technologien.

 

03 Dez

Der Arbeitskreis Ausbildung Digitale Zahntechnik tagt zum ersten Mal in Freiburg

Digitale Zahntechnik

Einweisung des Arbeitskreises an der Ultrasonic 10

Ein Arbeitskreis rund um Themen der digitalen Ausbildung in der Zahntechnik (derzeitige Bezeichnung AKAdZ) ist erstmals in Freiburg zusammengekommen. Ausbilder aus verschiedenen Bildungszentren Deutschlands (Berlin, Frankfurt, Münster) und der Schweiz Höhere Fachausbildung für Zahntechnik, Zug trafen sich vom 19. bis 20. November im Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik an der Gewerbe Akademie zum Austausch über Ausbildungsfragen und Erfahrungen aus der Überbetrieblichen Ausbildung, der Meistervorbereitung sowie der Meisterprüfung.

05 Nov

Bildungszentrum für Zahntechnik Freiburg informierte über 3D-Druck

Zahntechnik im Wandel

3D-Druck eines Modellgussgerüstes

Das Zahntechnik-Handwerk ist im Wandel begriffen – und viele Fachleute nutzen die Chancen der fortschreitenden Digitalisierung des Arbeitsalltags, um sich zukunftssicher aufzustellen. Ein zentraler Bestandteil der Digitalisierung für die Branche ist die additive Fertigung – am ehesten greifbar in Form des 3D-Drucks. Neue Fertigungsmethoden und Materialien finden dadurch immer stärker Eingang in die Arbeitsprozesse der Zahntechniker.

23 Okt

Infotag zum Meistervorbereitungskurs Zahntechnik

Infotag Meister C+ Oktober 2015

Einladung Infotag 31.10.2015

Am 31. Oktober 2015 von 10:00 bis 14:00 Uhr laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Informationstag "Meistervorbereitungskurse Zahntechnik" ein.

30 Sep

Meisterprüfungsausschuss Freiburg und die Zahntechnikbetriebe machen sich fit für die digitale Fertigung

11.09.2015

Fortbildung des Freiburger Prüfungsausschuss Zahntechnik

In der Meisterausbildung der Zahntechnik-Meisterschule Freiburg ist die digitale Fertigung schon länger verankert und nimmt von Jahr zu Jahr an Bedeutung und Umfang zu.

 

18 Sep

Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg: Lehrgangsangebot der Gewerbe Akademie kann ab sofort genutzt werden.

30_10 AFPA-Kurs Freiburg.JPG

Kunden der Gewerbe Akademie profitieren ab jetzt von einem weiteren Vorteil. Ab sofort können unsere Kursangebote auch im Rahmen des Bildungszeitgesetzes von Baden-Württemberg gebucht werden.

Die Regelung gilt für Lehrgänge, die tagsüber stattfinden und eine Dauer von durchschnittlich mindestens sechs Zeitstunden (ohne Pausen) pro Tag umfassen. Damit kommen alle zukünftigen Vollzeitlehrgänge mit einer Dauer von einem Tag oder länger in Betracht.

04 Aug

Zahntechnik im Wandel - Innovation durch 3D-Druck

Zahntechnik im Wandel

Quelle: Dentona AG

Die Zahntechnik - lange Zeit Handwerk im wahrsten Sinne des Wortes – steckt inzwischen in einem tiefgreifenden Wandel: die additive Fertigung, in der Öffentlichkeit meist mit dem Schlagwort 3D-Druck bezeichnet, hat die Zahntechnik als interessantes Anwendungsfeld erkannt, bringt dort ihre Vorteile ins Spiel und durchläuft gerade eine dynamische Entwicklung.

11 Jun

Profis für die Kfz-Werkstatt

Kfz-Gruppe-2.jpg

Die glücklichen Absolventen mit dem Leiter der Gewerbe Akademie Offenburg, Dr. Dirk F. Gebert (hinten Mitte) und Kursleiter Andreas Schnäkel (rechts)

Acht Kfz-Servicetechniker wurden nun an der Gewerbe Akademie Offenburg zu ihrem Abschluss beglückwünscht. Sie haben solide Kenntnisse in den Bereichen Elektronik, Motormanagement, Komfort- und Sicherheitssysteme. Die Kfz-Servicetechniker kennen aber nicht nur die Werkstattpraxis, sondern sind auch geschult in der Kommunikation mit den Kunden.

11 Jun

Ausbildungstag zur Feinwerkmechanik

Gewerbe Akademie Offenburg lädt die Betriebe aus Handwerk und Industrie zu einem Informationstag im Juni ein. Vor allem kleine und mittelständische Betriebe aus Handwerk und Industrie sind auf der Suche nach geeigneten Auszubildenden, vor allem für den Ausbildungsberuf des Feinwerkmechanikers. Dieses Berufsbild bietet eine sehr umfangreiche Ausbildung in den Bereichen, Zerspanung, Metall, Steuerungstechnik und Schweißen. „Diese Fachkräfte sind sehr flexibel in den Betrieben einsetzbar“, erläutert der Ausbildungsmeister Metall an der Gewerbe Akademie Offenburg und zuständig für die überbetriebliche Ausbildung der Lehrlinge, Siegfried Meier. Das Bildungshaus lädt interessierte Betriebe und Unternehmen aus Handwerk und Industrie zu einem Ausbildungstag „Feinwerkmechanik“ am Freitag, 26. Juni ab 13 Uhr in die Gewerbe Akademie nach Offenburg ein.

19 Mai

„CAM-hyperDent-System Level 1 / 2“ Theorie und Praxis auf hohem Niveau

Bildent - Bildungszentrum für Zahntechnik Freiburg

Bildent - Bildungszentrum für Zahntechnik Freiburg

Nach einer lehrreichen und interessanten Woche mit unseren Teilnehmern des Kurses „CAM-hyperDent-System Level 1 und 2“ vom 13. – 16.04.2015 haben wir das Gespräch mit Ulrich Schloh und Jonas Wandtke gesucht.
Beide haben einen weiten Weg aus dem nördlichen Teil Deutschlands auf sich genommen, um an der Software-Schulung „CAM-hyperDent-System“ teilzunehmen.

18 Mai

Gefragte Fachkräfte - 101 Betriebswirte erhielten ihre Abschlusszeugnisse

15GA-BW091.jpg

Beste Absolventen 2015

Am 13. Mai erhielten 101 Betriebswirte bei einer feierlichen Abschlussveranstaltung ihre Zeugnisse. Die 52 Absolventinnen und 49 Absolventen der Gewerbe Akademie erhielten ihre Urkunden aus den Händen des Vizepräsidenten der Handwerkskammer Freiburg, Joachim Scholz. 10 Frauen und 2 Männer schlossen den Studiengang mit einem Ergebnis von 2,0 oder besser ab. Die Kursteilnehmer hatten ihr Studium berufsbegleitend absolviert. Ausgewiesene theoretische Kenntnisse und betriebliche Praxis – mit dieser Konstellation sind die Betriebswirte gefragte Fachkräfte, wie Scholz in seinem Grußwort hervorhob.

30 Mär

3Shape CAD-System - Level I und II - Stimmen nach dem Lehrgang

IMG_7539.JPG

3Shape CAD-System

Level I und II - Stimmen nach dem Lehrgang:

Fabienne Alsdorf,
ist im Anschluss Ihrer Ausbildung zur Zahntechnikerin sofort in die digitale Technik eingestiegen. Nachdem sie gut ein Jahr lang Erfahrung mit der 3Shape Software bei Ihrem Arbeitgeber machen konnte besuchte Sie mit sehr viel Spaß und Erfolg den 3Shape Kurs Level II in unserem Kompetenzzentrum. Ihre Erwartungen wurden vollstens erfüllt, besonders die Stegtechnik war für sie ganz neu und wichtig.
„Der Kurs kommt sehr gut an, Zeit zum Üben und immer eine helfende Hand parat, so macht das Lernen hier sehr viel Spaß“.

24 Mär

Aus und vorbei! Die praktische Prüfung ist geschafft

Der Finale Sitz der Kombiarbeit wird kontrolliert.

Der gesamte Prüfungsdurchlauf des Meisterkurses 2015/16 ist mit dem Donnerstag zu Ende gegangen. Zusammenfassend haben alle unsere jungen Meisteranwärter einen guten Prüfungsverlauf gehabt. Diese anstrengende Zeit so gut zu durchlaufen ist in der Tat schon eine Meisterleistung. Sehr erfreulich sind auch die reibungslosen Abläufe der Digitalen Fertigungen, denn ohne Zwischenfälle konnten unsere Schüler die Digitale Technik in die Meisterprüfung übernehmen und ihre individuellen Anforderungen umsetzen.

18 Mär

Infotag im Oktober zum Meister C+

Es findet ein Infotag zum Seminar "Meistervorbereitungskurs Zahntechniker, Fachpraxis und Fachtheorie in Vollzeit - Meister C+ jetzt neu mit Doppelqualifikation!" statt.

18 Mär

Infoatag im Juli zum Meister C+

Es findet ein Infotag zum Seminar "Meistervorbereitungskurs Zahntechniker, Fachpraxis (Teil 1) in Vollzeit - Meister C+ jetzt neu mit Doppelqualifikation!" statt.

18 Mär

Infoatag im Mai zum Meister C+

Es findet ein Infotag zum Seminar "Meistervorbereitungskurs Zahntechniker, Fachpraxis und Fachtheorie in Vollzeit - Meister C+ jetzt neu mit Doppelqualifikation!" statt.

16 Mär

Meisterprüfung 2. Gruppe

Das Austrennen aus der Ronde

Unsere zweite Prüfungsgruppe steht am Start und hat in der ersten Woche schon einiges auf den Weg  gebracht. Heute ist Halbzeit und ein Wochenende zum Erholen. KFO und Totalprothetik sind schon so gut wie abgegeben, fehlen noch Brücke und Kombi. Derzeit steht keine Maschine still. Wie in der ersten Prüfungsgruppe sind fast alle Schüler mit der Digitalen Fertigung unterwegs.

Also, gute Erholung und einen guten Start für den Endspurt ab Montag!

27 Feb

Meisterprüfung Gruppe I

Die CNC gefertigte Brücke ist in der Prüfung bereits Routine

Unsere Meister starten in die erste Runde und damit in die erste Woche der Meisterprüfung!

Herstellung von insgesamt vier Teilarbeiten, die komplett unter Aufsicht im Bildungszentrum für Zahntechnik hergestellt und dokumentiert werden müssen.

24 Feb

Im Gespräch mit Frau Caroline Günther und Herr Sebastian Kaiser, angehende Zahntechniker/in

IMG_3701.JPG

Frau Günther und Herr Kaiser machen beide eine Ausbildung zur Zahntechnikerin bzw. zum Zahntechniker, welche 3,5 Jahre dauert. Die Ausbildung findet im dualen System statt (Betrieb und Berufsschule). Zusätzlich besuchen die Beiden das Bildungszentrum für Zahntechnik mit seinen überbetrieblichen Lehrgängen, welche die praktische betriebliche Ausbildung ergänzen.

30 Jan

Meisterprüfung – Probelauf – Viel Glück!

RS-Geschiebe des Riegelkastens wird poliert

Seit einigen Tagen herrscht in den Werkstätten der Meisterschule hochkonzentrierte Arbeitsatmosphäre. Die Statusaufgaben für die praktische Meisterprüfung wurden erteilt, die Projekte sind entworfen und der Probelauf zur Prüfung ist in vollem Gange...

Das Team des Bildungszentrums für Zahntechnik wünscht allen Prüflingen viel Glück, viel Erfolg und eine ruhige Hand in den nächsten Wochen!

12 Jan

ZAHN 4/11 – überbetriebliche Ausbildung KW 49/2014

kritischer Vergleich von gefrästen und gegossenen Kronen

„Analoges Handwerk und digitale Technik“.
Die Kursteilnehmer/innen modellieren „ihre“ Kronen mit der Aufwachstechnik und lernen so von Grund auf, Form und Funktion nach den Regeln der Handwerkskunst aufeinander abzustimmen. Jeder Kursteilnehmer beurteilt seine modellierten Kronen und wählt dann die beste aus. Diese wird nun zweimal hergestellt:
„digital“ – scannen, designen und fräsen.
„analog“ – Herstellung mit Gußtechnik.

07 Jan

Im Gespräch mit Rosa Winterhalter zu Meister C+ nach der CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik

Rosa Winterhalter

Die Meisterausbildung Digitale Zahntechnik in Freiburg beinhaltet im Meistervorbereitungskurs Teil 1 die komplette Ausbildung zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik". Somit haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die einmalige Gelegenheit, eine Doppelqualifikation in einem Lehrgang zu erwerben. Unter den aktuell 15 Kursteilnehmern, besucht u.a. Frau Rosa Winterhalter den Meistervorbereitungskurs Teil 1 in Freiburg. Sie hat ebenso wie ihre Mitstreiter bereits die Prüfung zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" abgelegt und uns ein paar Fragen hierzu beantwortet.

12 Dez

Für eine bessere Kommunikation mit dem Kunden

Abschluss_SHK.jpg
Elf Kundendiensttechniker Sanitär, Heizung und Klima haben ihre Fortbildung erfolgreich an der Gewerbe Akademie Offenburg abgeschlossen. Der Wissensstoff wurde berufsbegleitend zwischen Mai und November vermittelt
01 Dez

ÜBA – ZAHN6 – Kieferorthopädie

02IMG_3612.JPG

Kalenderwoche 47/2014 – 11 motivierte Auszubildende – 400 ml Monomer – 800 gr Polymer – 12 m Draht – 12 Schrauben – 500 gr rosa Wachs – 600 gr Silikon – diverse Tüten m&m – 80 cm Pflaster – 1 zufriedene Ausbilderin – ...

25 Nov

Zeugnisübergabe für 20 erfolgreiche „CAD-/CAM-/CNC-Fachkräfte Digitale Zahntechnik“

Schritt 2 von 3 zum neuen Meister C+ ist geschafft!

Die Teilnehmer/innen des aktuellen Meistervorbereitungskurses 2014/2015 hatten bereits im Oktober Grund zu feiern: Alle angetretenen Prüflinge haben den Teil I (Theorie) der Meisterprüfung im Zahntechniker-Handwerk bestanden. Gleich im Anschluss absolvierten die 15 Meisterschüler/innen gemeinsam mit 5 externen Teilnehmern aus Zahntechniklaboren in zwei Gruppen die jeweils 200 Lehrgangsstunden zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik".

01 Nov

Infotage der Meisterschule – Meister C+

Infotage der Meisterschule – Meister C+

21 Okt

Neue C-Fachkräfte aus Freiburgs digitaler Schmiede!

Unser dritter Lehrgang zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" fand dieses Mal vom 2. Mai bis 27. Juli 2014 in Teilzeit statt. 11 Wochenenden (Freitagnachmittag und Samstag) sowie eine Vollzeitwoche mit zweitägiger Prüfung investierten die anfänglich 10 Teilnehmer dieses Lehrgangs. Teilzeit war eine neue Herausforderung für uns als Referenten und auch für die Teilnehmer. Denn während eines Vollzeitkurses tauchen alle Beteiligten in die digitale Welt ab. In Teilzeit bedarf es an jedem Wochenende einer neuerlichen Einstimmung und Motivation. Aber es ist uns gelungen – und darauf sind wir auch stolz! Ein großes Dankeschön an unsere motivierten Teilnehmer!

17 Okt

Geprüfter Konstrukteur: Schnittstelle zwischen Planung und Produktion

Konstrukteur.jpg
Konstrukteure sind gesucht, denn im deutschen Maschinen- und Anlagenbau herrscht allgemeiner Facharbeitermangel. Jedes zehnte Unternehmen klagt über diesen Zustand, so der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. Die Anzahl der Stellenanzeigen für Konstrukteure hat sich binnen einem Jahr mehr als verdoppelt.
17 Okt

Maschinenbau-Studenten erkunden die Praxis

Studenten_2014.jpg
Die Maschinenbau-Studenten der Firma LuK in Bühl sind jeweils zu Beginn ihres Studiums und nach dem zweiten Semester für ein achtwöchiges Praktikum an der Gewerbe Akademie Offenburg. Dabei lernen sie die Grundlagen in CNC und Steuerungstechnik.
11 Sep

Das Sommerinterview mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des neuen Lehrgangs "CAD-, CAM-, CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik"

Sommerinterview-Digitale-Zahntechnik-Freiburg.jpg

Welche Inhalte verbergen sich hinter dem etwas sperrigen Titel, was ist die Motivation für diesen Kurs, welche Erwartungshaltung bringen die Teilnehmer/innen mit?
Die digitale Technik gehört längst auch zum Alltag im modernen Zahntechnikerlabor. Im Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik der Handwerkskammer Freiburg beschäftigt man sich professionell mit allen Fragen rund um die digitale Zahntechnik. So wurde im Rahmen des Projekts der Lehrgang "CAD-, CAM-, CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" entwickelt, welcher mit einer anerkannten Prüfung vor der Handwerkskammer Freiburg abschließt.

 

07 Aug

Besser qualifiziert für den Beruf - Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metall-, SHK- und Schreinerhandwerk

Abschluss-Elektrofachkraft2.JPG
Zwölf Teilnehmer einer Fortbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten haben jetzt ihre Prüfung bestanden und wurden im Rahmen einer Feierstunde in der Gewerbe Akademie Schopfheim verabschiedet.
05 Aug

Das Sommerinterview mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des neuen Lehrgangs "CAD-, CAM-, CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik".

Welche Inhalte verbergen sich hinter dem etwas sperrigen Titel, was ist die Motivation für diesen Kurs, welche Erwartungshaltung bringen die Teilnehmer/innen mit?

04 Aug

Hinter den Kulissen der Wissenswerkstatt

PH Freiburg Exkursion GA Freiburg Bild 1.JPG
Master-Studenten der Pädagogischen Hochschule zu Gast in der Gewerbe Akademie in Freiburg.
20 Jul

Der Arbeitsplatz eines Goldschmiedes

Der Arbeitsplatz eines Goldschmiedes. Start frei für den Überbetrieblichen Kurs: „ Fassen von edlen Steinen“ Feinst-Arbeiten einer hohen Handwerkskunst …möglich nur mit scharfen Augen.

30 Jun

Fortbildung mit den Besten der Branche

Hand-und-Maschine-1.jpg

Amornthep Brendter aus Schopfheim im Kreis Lörrach ist seit drei Jahren mit der Lehre fertig. Der junge Zahntechniker ist zusammen mit einer Kollegin und seinem Chef Thomas Schöne zum Fortbildungskurs „Hand + Maschine / Die monolithische Krone auf dem Prüfstand“ für zwei Tage an die Gewerbe Akademie (GA) der Handwerkskammer Freiburg gekommen. Hier, im Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik der GA, vertieft er seine Kenntnisse am Scanner und am Rechner. „Man hat hier mehr Zeit, sich mit der neuen Technologie auseinanderzusetzen“, berichtet Brendter. „Ganz schön super“ sei das, setzt der junge Zahntechniker nach. Denn: „Man lernt mehr als in anderen Schulungen.“ Einer seiner Kollegen sei mit den neuen CAD/CAM-Verfahren in der Zahntechnik schon deutlich weiter als er, das spornt ihn zusätzlich an, so Amornthep Brendter: „Ich will in dieser Richtung auf jeden Fall weiter machen!“

30 Jun

Feierstunde an der Gewerbe Akademie (GA) in Freiburg

10 + 8 = Erfolg! An der Gewerbe Akademie (GA) in Freiburg haben am 11. April 2014 zehn von insgesamt 12 zur Prüfung angetretenen frisch gebackene Zahntechnikermeisterinnen und Meister zusammen mit den ersten acht CAD-/CAM-/CNC-Fachkräften für digitale Zahntechnik ihre erfolgreichen Abschlüsse gefeiert. Neben den Meisterleistungen in den Prüfungsgebieten Fachpraxis, Fachtheorie, BWL und Arbeitspädagogik, beziehungsweise den einzelnen Prüfungsteilen, standen die Pionierleistungen der Teilnehmer des ersten CAD-/CAM-/CNC Fortbildungskurses, der mit einer anerkannten Prüfung nach § 42a der HwO endet, im Mittelpunkt der Feierstunde: mit der Ausbildung zur Fachkraft für digitale Zahntechnik rücke die GA noch näher dran an den „Puls der Zahntechnik“, so Thomas Weber, der verantwortlich für Weiterbildung und Marketing an der GA in Freiburg ist.

30 Jun

Erfolgreiche Premiere für „3shape-CAD-System“ Einsteigerkurs am Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik in Freiburg

Hand+ Maschine_Zahntechnik

Thomas Schöne betreibt in Schopfheim im Kreis Lörrach ein Dentallabor. Seit seiner Lehre in den Siebzigern sind viele Jahre vergangen. „Das klassische Handwerk wird es künftig ja nicht mehr geben“, umschreibt er seine Motivation für die Fortbildung im Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik an der Gewerbe Akademie (GA) der Handwerkskammer Freiburg. „In den Neunzigern haben wir noch gelacht, als es die ersten Ideen für den Einsatz von Fräsmaschinen in der Zahntechnik gab, aber heute ist das Thema ja die Zukunft unserer Branche“. Den Trend will Schöne nicht verpassen. „Wir arbeiten heute schon intensiv mit der digitalen Technik“, sagt er. Die Umsetzung am Kompetenzzentrum begeistert den Routinier: „Der Kurs hier ist gut durchdacht und aufgebaut, man ist nicht so unter Zeitdruck wie in den Kursen der Software Hersteller, die wenig Raum lassen für das Arbeiten mit dem Programm.“

30 Jun

Meister der Elektrotechnik

Meister-Elektro.jpg
Elf angehende Meister der Elektrotechnik haben jetzt ihre Module in Fachpraxis und Fachtheorie erfolgreich an der Gewerbe Akademie Offenburg abgeschlossen. Der Wissensstoff wurde berufsbegleitend während zwei Jahren vermittelt.
13 Jun

Profis in der Kommunikation mit Kunden

Abschluss_Kfz_2014.jpg
Sie sind Kfz-Profis und haben solide Kenntnisse in den Bereichen Elektronik, Motormanagement, Komfort- und Sicherheitssysteme. Die Kfz-Servicetechniker kennen aber nicht nur die Werkstattpraxis, sondern sind auch geschult in der Kommunikation mit den Kunden. Jetzt haben zehn Teilnehmer einer Fortbildung ihre Prüfung bestanden und wurden im Rahmen einer Feierstunde an der Gewerbe Akademie Offenburg der Handwerkskammer Freiburg verabschiedet.
23 Mai

Hochwertige Technik für die Gewerbe Akademie Freiburg - Rockinger Agriculture unterstützt Aus- und Weiterbildung

P1080832.JPG
Die Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg verfügt in ihrem Kompetenzzentrum für Land- und Baumaschinentechnik am Standort Freiburg nun über zusätzliche hochwertige Technik für die Aus- und Weiterbildung.
16 Mai

Technik auf den Punkt gebracht - Zerspanungsworkshop in der Gewerbe Akademie Freiburg

Am 5. Mai 2014 fand in der Gewerbe Akademie Freiburg zusammen mit den Firmen Hoffmann Group, Solid CAM und Firma Siemens ein Zerspanungsworkshop statt. Rund 80 Interessierte aus dem Bereich der Metallzerspanung besuchten die Veranstaltung. Fachbereichsleiter Florian Schneider hatte die Veranstaltung zusammen mit den Firmenpartnern geplant und konzipiert.
28 Apr

Die DIN EN 1090 und Ihre Bedeutung für das Metallhandwerk

IMG_5416.jpg
Die 2011 in Kraft getretene DIN EN 1090 gilt derzeit parallel zur bekannten DIN 18800. Ab Mitte 2014 endet diese „Koexistenzphase“ und damit ändert sich Einiges für den Metallbau. Die Gewerbe Akademie Freiburg bietet deshalb zum zweiten Mal einen Workshop an, in dem Sie alles Wissenswerte zur neuen DIN Norm aus erster Hand erfahren.
04 Apr

Fit in der Steuerungstechnik - SPS-Fachkräfte erfüllen die neuesten technischen Anforderungen in den Betrieben

SPS-Fachkraft_ph (2).jpg
Grundlagenkenntnisse, Inbetriebnahme und Instandhaltung von speicherprogrammierbaren Steuerungen haben sieben Elektriker und Metaller in der Gewerbe Akademie Offenburg gelernt. Nach rund eineinhalb Jahren Unterricht wurden die Teilnehmer nun verabschiedet. Ihre Fortbildung zur SPS-Fachkraft umfasste drei Kursteile und schloss mit einer Prüfung vor der Handwerkskammer Freiburg ab.
28 Mär

Bundesweit einzigartige Fortbildung für Zahntechniker in Freiburg erfolgreich aus der Taufe gehoben

cutout of cut_out_asset_2500.jpg

„Dieser Lehrgang ist komplett neu vom Kompetenzzentrum konzipiert worden und hebt sich von den bisherigen Fortbildungsangeboten in diesem Berufsfeld deutlich ab, indem er die feinmechanische Seite einbezieht und den Teilnehmern zeigt, wie sie Fräsprogramme selbst schreiben und an der Fräsmaschine erproben können“, umreißt Joachim Rapp, der sich neben der Organisation auch ums Marketing des Kompetenzzentrums kümmert, das neue Freiburger Kursangebot. Der Kurs, der bundesweit Pionierarbeit leistet, umfasst 200 Unterrichtsstunden, kann in Voll- und  Teilzeit absolviert werden und schließt mit der Prüfung „CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik“ nach § 42a HwO ab.

24 Mär

Bestnoten für die Bürokommunikation

Bürokomm_2.jpg
Mit dem Abschluss zur Assistentin für Bürokommunikation haben 17 Frauen aus dem Ortenaukreis an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg ihr Wissen im Bereich der EDV weiter gestärkt und vertieft.
24 Mär

Neue Leiterin im Schulungszentrum Friseure

Neue_Leitung_Frisöre.jpg
Das Schulungszentrum für Friseure in der Gewerbe Akademie Appenweier steht unter neuer Leitung. Die junge Friseurmeisterin Sarah Flaith leitet die Aus- und Fortbildungseinrichtung der Handwerkskammer Freiburg in Appenweier. Sie sieht sich als Ansprechpartnerin für die Betriebe, Auszubildende und alle, die an qualifizierter Weiterbildung interessiert sind.
11 Mär

Digitale Zahntechnik: Fortbildung mit den Besten der Branche - Kursangebot „Hand + Maschine“ des Freiburger Kompetenzzentrums überzeugt Kursteilnehmer und Referenten gleichermaßen

Monolithische Krone2..jpg
Amornthep Brendter aus Schopfheim im Kreis Lörrach ist seit drei Jahren mit der Lehre fertig. Der junge Zahntechniker ist zusammen mit einer Kollegin und seinem Chef Thomas Schöne zum Fortbildungskurs „Hand + Maschine / Die monolithische Krone auf dem Prüfstand“ für zwei Tage an die Gewerbe Akademie (GA) der Handwerkskammer Freiburg gekommen. Hier, im Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik der GA, vertieft er seine Kenntnisse am Scanner und am Rechner. „Man hat hier mehr Zeit, sich mit der neuen Technologie auseinanderzusetzen“, berichtet Brendter. „Ganz schön super“ sei das, setzt der junge Zahntechniker nach. Denn: „Man lernt mehr als in anderen Schulungen.“ Einer seiner Kollegen sei mit den neuen CAD/CAM-Verfahren in der Zahntechnik schon deutlich weiter als er, das spornt ihn zusätzlich an, so Amornthep Brendter: „Ich will in dieser Richtung auf jeden Fall weiter machen!“
26 Feb

Wie bewerbe ich mich richtig? Eine Veranstaltung des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Ortenau

SchuleWirtschaft.jpg
Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Ortenau lebt auf ehrenamtlicher Basis die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Unternehmen als gleichwertige Partner. Der Arbeitskreis fördert durch gemeinsame Projekte und Veranstaltungen zur Berufs- und Studienorientierung die Partnerschaft zwischen Schulen und der Wirtschaft.
21 Feb

Zwei Gesellen auf Meisterkurs - Chancen stehen gut für die neuen Fachkräfte von morgen

Meisterschüler_1.jpg
Markus Götte und Stefan Wolfsperger sind auf Meisterkurs, der eine im Bereich Metallbau, der andere als Feinwerkmechaniker. In Vollzeitunterricht bereiten sie sich an der Gewerbe Akademie Freiburg auf die Meisterprüfung vor. Sie befinden sich dazu in einem „ruhenden Arbeitsverhältnis“. Das heißt, keinen Lohn, dafür Meister BAföG und Sparkurs während der Schulzeit. Aber ihre Stellen im Betrieb sind ihnen sicher.
17 Feb

Eingeschränktes Parken in der Wirthstraße in Freiburg

Bauarbeiten
Aufgrund von Straßenbauarbeiten (Verlegung einer Fernwärmeleitung) wird es in der Wirthstraße in den nächsten Wochen Einschränkungen geben. Bei der Zufahrt und beim Parken in der Wirthstraße muss mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden. Nach Info der Baufirma dauern die Arbeiten ca. 8 Wochen. Diese bittet darum, die Beschilderung zu beachten.
17 Feb

Erfolgreiche Absolventen CNC/CAM Fachkraft (Metall)

CNC/CAM Fachkraft 2014
Fachkräfte sind in den Betrieben nach wie vor gesucht. Damit sind die Absolventen des Lehrgangs zur CAD-Fachkraft auf dem richtigen Weg. Sie haben mit hervorragenden Ergebnissen ihre Weiterbildung an der Gewerbe Akademie abgeschlossen. Mit diesem Abschluss haben sie in ihrem Arbeitsumfeld und am Arbeitsmarkt ein sehr gutes Standing.
10 Jan

Eine neue Generation / Erfolgreiche Servicetechniker für Land- und Baumaschinen (HWK)

Bild 4 Servicetechniker HWK_DHZ.jpg
Wie können die Werkstätten der Land- und Baumaschinentechnik die rasante, unaufhaltsame Flut von Neuerungen, Updates und Visionen der Entwicklungsingenieure der Hersteller von Agrar-, Forst- und Baumaschinen beherrschen? Wie den gestiegenen Ansprüchen der Endkunden an die Händler und Werkstätten gerecht werden? Die Zeit, die für Diagnose, Reparatur, für Auf- und Nachrüstung von Gerätschaften zur Verfügung steht, wird immer knapper. Kompetenter Kundendienst und Service können für den Kunden kaufentscheidend sein.
10 Jan

Zeugnisübergabe Elektrofachkraft in Schopfheim

Elektrofachkraft_TN_Sch2.jpg
Nach 80 Unterrichtsstunden freuten sich der Prüfungsausschuss und der Lehrgangsleiter den Lehrgangsteilnehmern die Zeugnisse und Zertifikate überreichen zu können. In einem feierlichen Rahmen erhielten alle 12 Teilnehmer nach bestandener Prüfung ihr Zeugnis und können nun als „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ bei ihrem Arbeitgeber im Betrieb arbeiten.
19 Dez

3shape-CAD-System / Einsteigerlehrgang

Digitale Zahntechnik erleben und anwenden. Das Kompetenzzentrum für digitale Zahntechnik bietet im Januar einen Einsteigerlehrgang "3shape-CAD-System" an. Nach dem Lehrgang können die Schulungsteilnehmer Kronen und Brücken selbständig mit dem 3shape DentalDesigner modellieren sowie Modelle einscannen.
05 Dez

Servicetechniker Land- und Baumaschinen: Zertifikate an Kursstätten verliehen

2013_12_04 PM des Bundesverbandes Bild Agritechnica 2013 - ST-Schulenplakette (14)b.jpg
Im Rahmen der Agritechnica erfolgte am 12. November 2013 in der Werkstatt LIVE Arena vor großem Publikum die Verleihung der Zertifikate an die Kursstätten, die heute „Servicetechniker Land- & Baumaschinen“ ausbilden. Wolfgang Franck, stellvertretender Bundesinnungsmeister Land- & Baumaschinen und „Motor“ der Servicetechnikerausbildung für den Beruf hatte es übernommen, den Vertretern der Kurstätten ihr Zertifikat zu überreichen. Dabei handelt es sich um ein Schild, das werbewirksam an der Kursstätte angebracht wird.
11 Nov

Servictechniker für Land- und Baumaschinen (HWK) auf der Zielgeraden

Servicetechniker Lama 2013
Sechs angehende Servicetechniker für Land- und Baumaschinen (HWK) besuchen den letzten Block des Vorbereitungskurses. Anfang Dezember 2013 werden sie ihre erworbenen Kompetenzen in den Prüfungsteilen „Instandhaltungstechnik“, „Auftragsabwicklung“ und „Betriebliche Abläufe“ unter Beweis stellen.
08 Nov

So sehen Sieger im Elektrobereich aus!

Gewinner 2013_Elektro
Die Firma Hager verloste im Oktober/November 2013, in Kooperation mit dem Messgerätehersteller Megger, Preise für den Unterricht zur Ausbildung in der Elektrotechnik. Alle Lehrer und Ausbilder der elektrotechnischen Berufe, sowie deren Klassen oder Lehrlingsgruppen konnten für Ihre Bildungseinrichtung am Gewinnspiel teilnehmen.
30 Okt

Studenten erkunden die Praxis

Audi-Besuch.jpg
Die BA-Studenten Maschinenbau der Firma LuK in Bühl sind zu Beginn ihres Studiums und nach dem zweiten Semester an der Gewerbe Akademie Offenburg. In einem achtwöchigen Praktikum werden sie mit den Grundlagen in CNC und später in der Steuerungstechnik vertraut gemacht.
15 Okt

Erfolgreicher Abschluss des ersten Vormittagskurses zur "Assistentin Bürokommunikation (HWK)" in Freiburg!

Ass.BüKomm_Vormittags 2013
Strukturiertes und effizientes Arbeiten mit den gängigen MS-Office-Programmen – das geht den Teilnehmerinnen des vergangenen Kurses an der Gewerbe Akademie Freiburg nun leicht von der Hand. Die Teilnehmerinnen haben alle fünf Module der Qualifikation erfolgreich besucht und in der vergangenen Woche ihr Zertifikat als „Assistentin Bürokommunikation (HWK)“ erhalten.
27 Aug

Bestnoten für die Bürokommunikation

Büro-Assi-1.jpg
Mit dem Abschluss zur Assistentin für Bürokommunikation haben acht Frauen aus dem Ortenaukreis an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg ihr Wissen im Bereich der EDV weiter gestärkt und vertieft.
01 Aug

Infotag: Meisterschule für Zahntechnik / Themenschwerpunkt „Meisterprojekt“

Digitale Zahntechnik, Labor
Die Meisterschule Zahntechnik in Freiburg bietet Interessentinnen und Interessenten im September den 4. Infotag rundum die Meisterausbildung an. Der Themenschwerpunkt liegt dieses Mal bei der Vorbereitung und Planung eines Meisterprojektes. Auch zur Erstellung einer Meistermappe gibt es ausführliche Informationen und Tipps.
30 Jul

Erfolgreiche Absolventinnen „Assistent/in Rechnungswesen (HWK)“ verabschiedet!

cutout of cut_out_asset_2136.jpg
Damit ein Unternehmen erfolgreich läuft, spielen viele Faktoren eine Rolle. Nicht nur handwerkliches Geschick und technische Tätigkeiten gehören dazu, sondern auch ein exaktes und korrektes Rechnungswesen. Dies haben auch unsere Absolventinnen des Lehrgangs „Assistent/in Rechnungswesen (HWK)“ erkannt und die Chance genutzt, sich in diesem Bereich fit zu machen.
29 Jul

Immer den Zahlen auf der Spur: Abschluss als Bilanzbuchhalter – Tanja Huber aus Bad Peterstal ist Klassenbeste

Sie haben eine der anspruchsvollsten Fortbildungen erfolgreich abgeschlossen. Acht Bilanzbuchhalter freuen sich über ihre guten Prüfungsergebnisse, die ihnen der Leiter der Gewerbe Akademie Offenburg, Dr. Dirk F. Gebert überreicht hat. Beste Absolventin ist Tanja Huber aus Bad Peterstal.
23 Jul

Infoveranstaltung: CNC/CAM Fachkraft (Metall)

IMG_5861.jpg
CNC-/CAM-Programmierer/innen erstellen Programme für die automatisierte (programmgesteuerte) spanende Fertigung (z.B. Drehen, Fräsen) von Werkstücken.
22 Jul

Ausstellung Meisterprüfungsarbeiten 2013 - Feinwerkmechaniker und Metallbauer

IMGP0036.JPG
Besuchen Sie am 27. Juli 2013 die Ausstellung der diesjährigen Meisterprüfungsarbeiten der Metallbauer und Feinwerkmechaniker in der Gewerbe Akademie Freiburg.
18 Jul

Berufliche Perspektiven - Fortbildung zur Berufsorientierung für Lehrer/innen

In Deutschland verlassen viele Jugendliche ohne konkrete Vorstellungen zu ihrer beruflichen Zukunft mit Abschluss in der 9. bzw. 10. Klasse die Schule. Typisches Beispiel ist die unreflektierte Entscheidung für einen "modischen" Massenberuf wie Friseur/in oder Kfz-Mechatroniker/in.
04 Jul

Infotag: Meisterschule für Zahntechnik / Themenschwerpunkt „Kieferorthopädie“

Digitale Zahntechnik, Labor
Das Kompetenzzentrum für digitale Zahntechnik bietet im Rahmen der Meistervorbereitung in Teilzeit erneut einen Themen-Infotag an. Am 27. Juli erfahren Sie alles rund um das Thema „Kieferorthopädie“ an. Dieser Thementag findet von10 bis 14 Uhr an der Gewerbe Akademie Freiburg statt.
21 Jun

Das eigene berufliche Profil erweitert - Erfolgreiche Kfz-Servicetechniker verabschiedet

Servicetechniker 2013.jpg
Sie sind Kfz-Profis und haben solide Kenntnisse in den Bereichen Elektronik, Motormanagement, Komfort- und Sicherheitssysteme. Die Kfz-Service-Techniker kennen aber nicht nur die Werkstattpraxis, sondern sind auch geschult in der Kommunikation mit den Kunden. Jetzt haben neun Teilnehmer einer Fortbildung ihre Prüfung bestanden und wurden im Rahmen einer Feierstunde an der Gewerbe Akademie Offenburg der Handwerkskammer Freiburg verabschiedet.
20 Jun

Berufliche Weiterbildung lohnt sich! Gestiegene Zahlen belegen dies.

Berufliche Bildung, Banner_250x500_b.JPG
Nach einer Studie von TNS Infratest Sozialforschung 2012, haben in Deutschland so viele Menschen eine Weiterbildung gemacht, wie niemals zuvor. So haben im vergangen Jahr 49 Prozent der Bevölkerung im erwerbstätigen Alter an einer Weiterbildungsveranstaltung teilgenommen. Im Vergleich lag diese Quote im Jahr 1979 noch bei 23 Prozent. Seit der letzten Erhebung aus dem Jahr 2009 stieg die Zahl um 5 Prozent.
13 Jun

Schüler schnuppern Berufsalltag

JET-Schreinerei-2.jpg
Etwa 270 Schülerinnen und Schüler erkunden bei der Gewerbe Akademie und im IHK-Bildungszentrum Offenburg derzeit die Berufswelt. JET, Job-Erkundungs-Tage ist ein Projekt zur Berufsorientierung.
29 Mai

Infotag: Meisterschule für Zahntechnik / Themenschwerpunkt „Totalprothetik“

IMG_6657.jpg
Profitieren Sie vom persönlichen modularen Aufbau Ihrer Meistervorbereitung. Beim Bildungszentrum für Zahntechnik in Freiburg können Sie jetzt die Meistervorbereitung in Teilzeit individuell gestalten. Genau so, wie es für Sie am besten passt. Berufstätigkeit und Vorbereitung auf die Meisterprüfung werden durch das modulare und flexible Kurssystem miteinander vereinbar.
13 Mai

Land Baden-Württemberg unterstützt überbetriebliche Ausbildungsstätten

Jahreswirtschaftsbericht 2013 BW
Um die Attraktivität der dualen Ausbildung zu fördern und dem Fachkräftemangel entgegenzutreten investierte das Land Baden-Württemberg 2012 landesweit insgesamt 5,38 Millionen Euro. Zur Förderung von Modernisierungsinvestitionen in den Ausbidlungsstätten wurden diese Mittel zur Verfügung gestellt.
13 Mai

Schulungscenter für Systemsteuerung

Heidenhain-Steuerung.jpg
Gewerbe Akademie holt das Wissen nach Offenburg und bietet den Firmen akutelle Schulungen. Die Gewerbe Akademie Offenburg ist künftig offizieller Schulungspartner der Heidenhain Stiftung aus Traunreut am Chiemsee. Der international aufgestellte Hersteller von Systemsteuerungen im CNC-Bereich kommt damit zu den Firmen vor Ort, um deren Facharbeiter auf neuester CNC-Technik schulen zu können.
11 Mai

Textinfo_Ueberschrift

bih_logo
Textinfo_Teaser
10 Mai

Neues Kursangebot: CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft für digitale Zahntechnik (Vollzeit- und Teilzeitangebot)

Digitale Zahntechnik, Labor
Profitieren Sie davon, dass der Lehrgang zur Fachkraft für digitale Zahntechnik in einem komplett neu ausgestatteten Labor stattfindet. In dem Kurs wird der gesamte Workflow abgebildet, vom Erstellen und Designen bis hin zur Fertigung an großen CNC-Maschinen mit allen Hintergründen. Sie erlernen den Umgang mit einer hochpräzisen CNC-Einheit, welche ein wirtschaftlich effizientes Arbeiten ermöglicht.
04 Apr

Junge Menschen für das Handwerk gewinnen

IMG_0149.JPG
Besuchen Sie die „Straße des Handwerks“ am 13. April in den Werkstätten der Gewerbe Akademie in Freiburg. Bereits zum zweiten Mal findet in Freiburg die von der Gewerbe Akademie und der Fördergesellschaft der Handwerkskammer Freiburg initiierte „Straße des Handwerks“ statt. Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler der Realschulen und Gymnasien mit ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten.
20 Mär

Gelungener Auftakt im Kompetenzzentrum

Kurs_Hand + Maschine Januar 2013
Kompetenzzentrum „Digitale Zahntechnik“ startet mit erstem Kurs erfolgreich in die Praxis! Mit dem Auftaktkurs „Hand + Maschine“ startete das Kompetenzzentrum „Digitale Zahntechnik“ in die Aus- und Weiterbildung. Mit einer attraktiven Mischung aus praktischen Einheiten an Computer und Maschine sowie spannenden Vorträgen von bekannten Referenten konnte die Gewerbe Akademie Freiburg die Teilnehmerinnen und Teilnehmer überzeugen.
28 Feb

Infotag: Meisterschule für Zahntechnik / Themenschwerpunkt „Brückentechnik“

DSC04555.JPG
Beim Bildungszentrum für Zahntechnik in Freiburg können Sie jetzt die Meistervorbereitung in Teilzeit individuell gestalten. Genau so, wie es für Sie am besten passt. Berufstätigkeit und Vorbereitung auf die Meisterprüfung werden durch das modulare und flexible Kurssystem miteinander vereinbar.
07 Feb

Faserverbundwerkstoffe im Handwerk: Neue Materialien – Neue Chancen

Faserverbundwerkstoffe
Am Freitag den 22. Februar 2013 um 16:00 Uhr können Sie sich in der Gewerbe Akademie Freiburg über den aktuellen Stand und zukünftige Entwicklungen bei faserverbundenen Werkstoffen informieren. Die Infoveranstaltung wird in Kooperation mit der Bauinnung angeboten.
31 Jan

Neu: Meistervorbereitung Zahntechnik jetzt auch in Teilzeit!

IMG_6657.jpg
Der nächste Meistervorbereitungskurs für Gesellinnen und Gesellen im Zahntechniker-Handwerk beginnt an der Gewerbe Akademie Freiburg mit Teil 2 am 15. April 2013 und mit Teil 1 am 2. Mai 2013. Das Bildungszentrum für Zahntechnik hat ein erweitertes Schulungskonzept erarbeitet, das eine flexiblere Struktur der Meistervorbereitung sichert.
18 Jan

Als SPS-Fachkraft mehr Chancen im Beruf

Abschluss SPS-Fachkraft Jan. 2013
Spezialisten für die speicherprogrammierbare Steuerung bringen neue Impulse in ihre Betriebe! Sie sind Fachkräfte, wenn es um Inbetriebnahme und Instandhaltung von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) geht. Nach rund zehn Monaten berufsbegleitendem Unterricht haben sieben Elektriker und Metaller aus der Region ihre Weiterbildung zur SPS-Fachkraft erfolgreich beendet. Die Qualifizierung umfasste drei Kursteile und schloss mit einer Prüfung in der Gewerbe Akademie Schopfheim ab.
04 Dez

Hand + Maschine: Neues Kursangebot des Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik

Hand+ Maschine_Zahntechnik
Am 25.01. und 26.01.2013 bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Freiburg einen Praxiskurs zum Thema "CAD/CAM-gefertigte Implantatkonstruktion mit individueller Verblendung" an. Lernen Sie an zwei Tagen den kompletten Workflow, vom Scan über das Design bis zur Fertigung und ästhetischen Verblendung einer Implantatkonstruktion kennen. Es stehen Ihnen zwei Scan-Systeme zur Verfügung, die Sie kennen lernen und testen können.
20 Nov

Neue Kurse im Bereich Bau und Ausbau

Im Dezember 2012 bietet die Gewerbe Akademie Freiburg zwei neue Tagesseminare zu den Themen Risssanierung und dem nachträglichen Bewehrungsanschluss (REBAR) an.
19 Okt

Kick-off Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik

Hyper_Dent 4_1
Am 15. November wird in der Gewerbe Akademie Freiburg das Kompetenzzentrum Digitale Zahntechnik vorgestellt. Wir laden Sie herzlich zur offiziellen Eröffnung an diesem Tag ein.
16 Okt

Kompetenztag Metall an der Gewerbe Akademie Freiburg

Firma Hoffmann Group
Unter dem Motto "Technik auf den Punkt gebracht" findet in diesem Jahr der Kompetenztag Metall in Zusammenarbeit mit der Firma Hoffmann Group statt. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich aus erster Hand über neue Technologien und Werkzeuge.
12 Sep

Lehrlinge nehmen in der ÜBA das neue CAD-Labor in Betrieb

ÜBA - Teilnehmer Zahntechnik
12 Auszubildende durften im Juni 2012 die Arbeitsplätze unseres neuen CAD-Labors als Erste nutzen. Nach einer kleinen theoretischen Einführung in die Scantechnologie konnten die Schüler unter Anleitung von Thomas Becherer (Zerspanungsmeister) und Sonja Weiss (Ausbildungsmeisterin Zahntechnik) ihre eigenen zuvor in Wachs modellierten Kronen scannen. Mit einem generierten Datensatz wurden dann die Kronen direkt auf unserer „Mary“ (DMG Ultrasonic 10) in Kunststoff als provisorische Versorgung gefräst.
12 Sep

Verabschiedung der Meisterklasse 2011/2012

Beste Absolventen Zahntechnik 2012
Am 27. Juli 2012 fand in der Mensa die Zeugnisübergabe in einem feierlichen Abschlussrahmen für die frischgebackenen Meister und Meisterinnen der Zahntechnik statt. In einem wahren „Kopf-an-Kopf Rennen“ konnte Johannes Lörner vor Christian Löble den Preis für die besten Leistungen im Praxis- und Theorieteil in Empfang nehmen, der durch Martin Engel, Zahntechniker-Innung Baden, überreicht wurde. Gratulation an alle Absolventen dieses Kurses, die hervorragende Leistungen erbrachten und ihren Titel verdient tragen.
05 Sep

Deutscher Weiterbildungstag 2012

Deutscher Weiterbildungstag 2012
Unter dem Motto „Lebenslanges Lernen“ findet der diesjährige Weiterbildungstag in Freiburg am 21.09.2012 zwischen 13 und 18 Uhr im Bürgerhaus Seepark statt. Er bietet den Besucherinnen und Besuchern ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Fort- und Weiterbildung.
04 Sep

Schreiner stellen aus: Praktische Abschlussarbeiten – Gesellen und Meister zeigen ihre Arbeiten

Sascha-Kraus4.jpg
Am kommenden Sonntag, den 9. September werden die frisch gebackenen Schreinergesellen der Schreiner-Innung Ortenau zum dritten Mal ihre Abschlussarbeiten in Offenburg der Öffentlichkeit präsentieren. Auch die Meisterstücke des aktuellen Meister-Vorbereitungskurses der Gewerbe Akademie Offenburg werden erstmals bei diesem Schausonntag zu sehen sein.
17 Aug

Die eigene Bar aus feinsten Hölzern

Sascha-Kraus4.jpg
Holz ist sein Element. Sascha Kraus (22) fertigt gerade sein Meisterstück im Rahmen seiner Meisterprüfung als Schreiner. Das Möbelstück seiner Wahl ist eine von ihm entworfene Drehbar. Für den Korpus verwendet er Furnier aus Olivenholz, für den Sockel Massivholz aus Nussbaum. Gezeigt werden die Meisterarbeiten im Rahmen einer Ausstellung am Sonntag, 9. September.
13 Jun

Ausstellung Meisterprüfungsarbeiten 2012 - Feinwerkmechaniker und Metallbauer

Meister Metallbau_Feinwerk 2012
Besuchen Sie am 30. Juni 2012 die Ausstellung der diesjährigen Meisterprüfungsarbeiten der Metallbauer und Feinwerkmechaniker an der Gewerbe Akademie Freiburg.
28 Mai

Meistervorbereitungskurs am Kompetenzzentrum für digitale Zahntechnik besuchen!

IMG_6657.jpg
Der nächste Meistervorbereitungskurs für Gesellen im Zahntechniker-Handwerk beginnt im April 2013 mit Teil eins und zwei an der Gewerbe Akademie Freiburg. Die Freiburger Meisterschule für Zahntechnik genießt in ganz Deutschland einen sehr guten Ruf, da sie immer wieder Bundessieger hervor gebracht hat. An vierundzwanzig Labor-Plätzen kann elementares Wissen vermittelt werden.
16 Mai

Experten in der Kfz-Welt

Sie sind Kfz-Profis und haben solide Kenntnisse in den Bereichen Elektronik, Motormanagement, Komfort- und Sicherheitssysteme. Die Kfz-Service-Techniker kennen aber nicht nur die Werkstattpraxis, sondern sind auch geschult in der Kommunikation mit den Kunden. Jetzt haben 17 Teilnehmer einer Fortbildung ihre Prüfung bestanden und wurden im Rahmen einer Feierstunde an der Gewerbe Akademie Offenburg durch den stellvertretenden Leiter, Andreas Beaubis verabschiedet.
16 Mai

Energie einsparen an Gebäuden

Energieausweise erstellen, Gebäude energetisch bewerten und Maßnahmen zur Energieeinsparung vorschlagen, sind die Aufgaben der Gebäudeenergieberater. Neun Absolventen wurden nun in der Gewerbe Akademie Offenburg nach bestandener Prüfung geehrt. Beste Absolventin ist Anne-Frederique Deiller van Dijk aus Barr.
16 Mai

Nach Feierabend Meisterschule besucht

Elektromeister12.jpg
Elf angehende Meister der Elektrotechnik haben jetzt ihre Module in Fachpraxis und Fachtheorie erfolgreich an der Gewerbe Akademie Offenburg abgeschlossen. Der Wissensstoff wurde berufsbegleitend während zwei Jahren vermittelt.
14 Mai

Praxisnahes Studium als Karrierechance - 89 Betriebswirte erhielten ihre Abschlusszeugnisse

Mit einer Abschlussfeier am 8. Mai konnten 89 Betriebswirte ihr Studium an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg abschließen. Die 49 Frauen und 40 Männer erhielten ihre Zeugnisse aus den Händen von Freiburg, Werner Gmeiner, Geschäftsführer Berufliche Bildung der Kammer, Paul Baier, Präsident der Handwerkskammer und Eberhard Bauer, Vorsitzender des Prüfungsausschusses. Als beste Absolventin wurde Iljana Büchle aus Freiburg ausgezeichnet. Baier sagte den Betriebswirten gute Karrierechancen voraus. Qualifizierte Fach- und Führungskräfte würden im Mittelstand dringend gebraucht.
12 Mai

High-Tech für die Ausbildung - Neue Fräsmaschine am Kompetenzzentrum für Digitale Zahntechnik

Die Verantwortlichen des Bildungszentrums für Zahntechnik an der Gewerbe Akademie in Freiburg konnten am Freitag, 27. April eine neue CAD-Fräsmaschine einweihen. Gemeinsam mit Werner Gmeiner, Geschäftsführer Berufliche Bildung der Handwerkskammer Freiburg, und Michael Dilger, Leiter Bildungsmanagement der Gewerbe Akademie, überzeugten sich die Mitarbeiter von der Funktionstüchtigkeit der 350.000 Euro teuren Fräsmaschine.
11 Mai

Wissen macht sexy - und wie!?! Werden Sie zum Entdecker und gewinnen Sie!

wissen macht sexy2 Kopie.jpg
Ortenau wird wissen-hoch-drei. Die Gewerbe Akademie Offenburg startet zum ersten Mal die Kampagne "Wissen macht sexy" und plakatiert an 70 Plakatstellen in den Ballungszentren Offenburg, Lahr, Achern und Kehl.
30 Apr

Vorsprung durch moderne Wasserlacktechnologie - Adler und Gewerbe Akademie Offenburg

Schreiner.jpg
Am Freitag, 11. Mai 2012 von 8:00 bis 15:00 Uhr veranstaltet die Firma Adler in Zusammenarbeit mit der Gewerbe Akademie Offenburg das kostenlose Seminar "Vorsprung durch morderne Wasserlacktechnologie". Das Seminar findet in der Gewerbe Akademie Offenburg, Wasserstraße 19, 77652 Offenburg statt. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Das Seminar richtet sich an Tischler / Schreiner, vor allem an Oberflächen-Verantwortliche.
24 Apr

Ministerpräsident Kretschmann eröffnet Demozentrum Solare Kühlung in der Gewerbe Akademie Freiburg.

Ministerpräsident Kretschmann.jpg
Am Freitag, 4. Mai 2012 wird der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann unter dem Motto "Klar zur Wende!" das Demozentrum für Solare Kühlung an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg in Freiburg-Landwasser eröffnen. Zur offiziellen Eröffnung erwartet die Besucher - ganz im Sinne der Freiburger Erklärung 3.0 - ein hochkarätig besetztes Podium mit Gesprächen rund um die zentralen Fragen für eine erfolgreiche Energiewende.
23 Apr

Neuheit 2012: Servicetechniker Mechatronik

IRI_3147.jpg
Die Gewerbe Akademie Offenburg bietet erstmalig einen neuen Lehrgang für die Weiterbildung "Servicetechniker Mechatronik" an. Im Herbst 2012 wird dieser komplett neue Lehrgang für Fachleute aus dem Bereich "Metall" starten. In Baden-Württemberg ist die Gewerbe Akademie Offenburg zurzeit die einzige Bildungseinrichtung, welche eine derartige Weiterbildung anbietet.
04 Apr

CAD-Fachkraft

Abschluss-CAD-2012.jpg
Fachkräfte sind in den Betrieben nach wie vor gesucht. Damit sind die Absolventen des Lehrgangs zur CAD-Fachkraft auf dem richtigen Weg. Sie haben mit hervorragenden Ergebnissen ihre Weiterbildung an der Gewerbe Akademie abgeschlossen. „Damit haben sie in ihrem Arbeitsumfeld und am Arbeitsmarkt ein gutes Standing“, sagte der Leiter des Offenburger Bildungshauses, Dr. Dirk F. Gebert.
20 Mär

Pilot-Projekt zur Weiterbildung von Meistern

Zimmer-Group3.jpg
Meister aus dem Metallbereich zum Servicetechniker Mechatronik auszubilden wird dem hohen Bedarf an Fachkräften in Industrie und Handwerk gerecht. Dies wurde beim Besuch der Zimmer Group in Rheinau-Freistett deutlich. Die Gewerbe Akademie Offenburg hat mit dem Freistetter Betrieb eine Kooperation vereinbart, gezielt Meister aus dem Metallbereich zu schulen. Vor allem wollte man vor Ort die Bedarfslage erheben, um individuelle Lösungen anbieten zu können.
19 Mär

Mobile Bildungsinfos: wissen-hoch-drei App

wissen-hoch-drei.de App
Immer mehr Kunden nutzen das wissen-hoch-drei App für das iPhone, welches man im App Store kostenfrei herunterladen kann. Suchen Sie einfach im App Store nach dem Begriff „wissen-hoch-drei“ und installieren dann das App direkt auf Ihr Smartphone.
05 Mär

Meistervorbereitung und Co.: Neue Wochenendlehrgänge

Aubi2.jpg
Kurzfristig hat die Gewerbe Akademie Freiburg nun auch zusätzliche Meistervorbereitungskurse am Wochenende im Programm. So beginnt am 17. März die Vorbereitung auf Teil drei der Meisterprüfung. Der Unterricht findet immer samstags statt. Dieser Teil deckt den gesamten kaufmännischen Bereich ab.
28 Feb

Eine Wärmepumpe für SHK-Lehrlinge

Wa¦êrmepumpe1.jpg
Die Gewerbe Akademie Offenburg hält als einzige Ausbildungseinrichtung in der Ortenau eine komplett ausgestattete Wärmepumpe als Versuchsstand bereit. Davon profitieren vor allem die Auszubildenden, die zur überbetrieblichen Ausbildung in das Bildungshaus der Handwerkskammer kommen. Gebaut hat die Anlage im Rahmen seines Praxissemesters der Student der Versorgungstechnik, Simon Grimm aus Schwanau-Allmannsweier.
15 Feb

Jetzt anmelden für Kfz-Service-Techniker

IMG_6255.jpg
Auto = High-Tech! Als Fachmann aus dem Kfz-Handwerk wissen Sie das genau. Werden Sie zum Profi in der Kfz-Technik. Die digitale Revolution ist längst im Auto angekommen. Deshalb braucht jeder moderne Kfz-Betrieb einen Experten, der die Elektronik beherrscht.
02 Feb

Infoveranstaltung: Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in

Fachwirt Computer Management
Von der Erstellung der Bilanzen bis zur Sicherung der Liquidität - Bilanzbuchhalter/innen sind für die reibungslose Organisation der Buchhaltung verantwortlich. Sie erstellen kurzfristige Finanzplanungen, überwachen die Einnahmen- und Ausgabenentwicklung, wickeln den Zahlungsverkehr ab und bearbeiten Vorgänge im Mahnwesen und im Inkassobereich.
15 Dez

Kult-Chopper zum Schrauben - Zwei Harley-Davidson-Maschinen für die überbetriebliche Ausbildung

PM_59_11_Uebergabe_Harley_Davidson_Maschinen.jpg
Der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer in Freiburg stehen seit dieser Woche zwei weitere hochwertige Motorräder zu Ausbildungszwecken zur Verfügung. Die Firma Harley-Davidson übergab eine Softail Deluxe und eine V-Rod an die Ausbildungsmeister und Lehrlinge. Die Maschinen der Kultmarke werden in der überbetrieblichen Ausbildung des Zweiradmechaniker-Handwerks zum Einsatz kommen. Dort steht allerdings nicht das Fahrvergnügen im Vordergrund, sondern vor allem das komplexe Innenleben der Chopper.
21 Okt

Auf dem Weg in die eigene Existenz - Wie Handwerksmeisterinnen ihr eigenes Unternehmen gründen und führen

FWT_2011.jpg
„Frauen gründen anders.“ - Wie, das berichteten zwei Existenzgründerinnen aus der Ortenau im Rahmen der Frauenwirtschaftstage, die in der Gewerbe Akademie in Offenburg stattfanden. Andrea Stephan als Zweiradmechanikermeisterin und Astrid Schmidt-Hock als Friseurmeisterin berichteten von ihrer Gründung. Während Andrea Stephan durch den plötzlichen Tod des Vaters die Firma von heute auf morgen übernehmen musste, gingen bei der Friseurmeisterin ein reiflicher Überlegungsprozess und der „Traum vom eigenen Salon“ voraus.
04 Okt

Frauen in der Arbeitswelt - Frau gründen anders

Frauenwirtschaftstag 2008.jpg
Neben Aenne Burda oder Brunhilde Rauscher-Doll gibt es in der Ortenau viele Beispiele erfolgreicher Unternehmerinnen - früher ebenso wie heute. Frauen aus der Region, die Ihre Kompetenzen auf den Weg gebracht haben, stellen ihre Unternehmensstrategien vor und berichten, wie sie ihre Ziele erreichen - in der Balance zwischen Beruf und Privatleben.
23 Sep

Infoveranstaltung: CNC/CAM Fachkraft (Metall)

IRI_3147.jpg
CNC-/CAM-Programmierer/innen erstellen Programme für die automatisierte (programmgesteuerte) spanende Fertigung (beispielsweise Drehen, Fräsen) von Werkstücken. Dabei setzen sie die Vorgaben aus technischen Zeichnungen in werkstoff- und fertigungsgerechte Funktionsfolgen der Werkzeugmaschine um. Häufig arbeiten sie an besonderen Arbeitsplätzen, die mit der nötigen Simulationssoftware zum Testen der Programme ausgestattet sind. Sie wirken bei der Maschineneinrichtung und beim Beheben von Störungen mit.
15 Sep

Sind Sie auch immer zu nett? Wie Sie mit einer Prise Arroganz weiter kommen.

IMG_2567.JPG
Die Geschäftswelt ist immer noch eine Männerwelt. Wer ihre Sprache nicht versteht, der ist ihren Machtspielen meist hilflos ausgeliefert. Daher ist es wichtig, diese „Sprache“ zu erlernen, um von männlichen Kollegen ernst genommen zu werden, mitreden und mithalten zu können.
19 Aug

Info-Abend: Friseur-Meisterlehrgang jetzt auch in Freiburg!

ID_14634_Meister10-009007.jpg
Die Gründung eines eigenen Friseursalons ist ein großer Traum vieler Gesellinnen und Gesellen. Aber wie kann man diesen Traum verwirklichen? Der erste Schritt hierbei ist die Meisterprüfung, welche im Friseurhandwerk für eine Betriebsgründung unumgänglich ist. Wir informieren Sie, wo, wann und wie Sie dieses Ziel erreichen können.
17 Aug

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen „Assistent/in Personalwesen (HWK)“ verabschiedet

Das Thema „Personal“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Auch in Klein- und Mittelbetrieben werden die demografischen Auswirkungen wie Fachkräftemangel oder fehlender Nachwuchs zunehmend spürbar. Als Assistent/in Personalwesen (HWK) unterstützen Sie die Geschäftsführung bei der Umsetzung der unternehmenseigenen Personalstrategie. Sie erfüllen dabei personalwirtschaftliche Fachaufgaben in den Bereichen Entgeltabrechnung und Personalverwaltung. Die Absolventen des Lehrgangs zum/zur „Assistent/in Personalwesen HWK“ haben dies erkannt und sich für ihre berufliche Zukunft fit gemacht. Am 29. Juli fand die Verabschiedung in der Gewerbe Akademie Freiburg statt.
15 Aug

Experten in der Kfz-Welt

Bild zu PM, Experten in der Kfz-Welt.JPG
Sie sind Kfz-Profis und haben solide Kenntnisse in den Bereichen Elektronik, Motormanagement, Komfort- und Sicherheitssysteme. Die Kfz-Service-Techniker kennen aber nicht nur die Werkstattpraxis, sondern sind auch geschult in der Kommunikation mit den Kunden. Jetzt haben 9 Teilnehmer einer Fortbildung ihre Prüfung bestanden und wurden im Rahmen einer Feierstunde in der Gewerbe Akademie Freiburg verabschiedet.
12 Aug

Meisterliche Werke aus Metall

IMG_0030, gedreht.jpg
Knapp 50 Meisterarbeiten von Metallbauern und Feinwerkmechanikern ausgestellt / Bildungsgutschein verlost Knapp 50 meisterliche Werke gab es jetzt in der Gewerbe Akademie Freiburg zu bestaunen. Die Meisterklassen 2011 der Metallbauer und Feinwerkmechaniker zeigten im Rahmen einer Ausstellung auf dem Gelände des Bildungshauses ihre Meisterprüfungsarbeiten. Während der Veranstaltung wurde ein Bildungsgutschein im Wert von 250 Euro verlost. Verena König ist die glückliche Gewinnerin.
12 Jul

Beste Bilanzbuchhalterin Deutschlands

Harter-Bibu.jpg
Unter 1171 Bilanzbuchhaltern aus dem gesamten Bundesgebiet, die im Jahr 2010 vor der IHK ihre Prüfung abgelegt haben, ist sie die Beste: Sandra Harter aus Oberkirch-Stadelhofen hatte die höchste vergebene Punktzahl erreicht. Sie wurde jetzt beim Bundeskongress des Bundesverbandes der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC e.V.) in Berlin ausgezeichnet.
12 Jul

Neue Fortbildung zum/-r Servicetechniker/-in Mechatronik

CNC-Kompetenztag.jpg
Aktuell und einmalig in Baden-Württemberg ist die Entwicklung einer Fortbildung zum/-r Servicetechniker/-in Mechatronik für Meister aus dem Metallbereich. Dieses Modell wurde im Rahmen des Kompetenztages an der Gewerbe Akademie Offenburg von deren Leiter, Dr. Dirk F. Gebert vorgestellt. Vertreter aus Betrieben des Handwerks und der Industrie hatten dabei Gelegenheit, sich über die Bereiche Elektrotechnik und Mechatronik ausführlich zu informieren.
30 Jun

Handwerkskammer Freiburg und Volkshochschulen kooperieren

PM_32_11_Kooperation_HWK_und_VHS.jpg
Gegenseitige Anerkennung der Abschlüsse Die Handwerkskammer Freiburg, der Volkshochschulverband Baden-Württemberg, die Volkshochschule (VHS) Ortenau und die Volkshochschulen der Region haben eine deutschlandweit vorbildliche Kooperationsvereinbarung im Weiterbildungsbereich geschlossen. Damit erkennt die Handwerkskammer die Abschlüsse des Xpert Business Programms der Volkshochschulen als Zugangsvoraussetzung für die von ihrer Gewerbe Akademie angebotenen weiterführenden Kurse und Studiengänge an.
08 Jun

Kompetenzabend "Metall- und Elektrotechnik"

CNC-Tag1.jpg
Zu einem Abend voller Fachwissen, Innovation und Erfahrungsaustausch lädt die Gewerbe Akademie Offenburg alle Interessenten am Donnerstag, 30. Juni 2011 ein. Lassen Sie sich mitreißen von den Fachvorträgen und praktischen Vorführungen in den Werkstätten durch unsere Partner.
27 Mai

JET geht erfolgreich neue Wege - Schüler und Lehrer erfahren gemeinsam die Welt des Handwerks

PM_27_11_JET_[1].JPG
660 Schülerinnen und Schüler nehmen 2011 an den Job-Erkundungs-Tagen (JET) der Handwerkskammer Freiburg teil: 200 an der Gewerbe Akademie am Standort Freiburg, 260 am Standort Offenburg und 200 am Standort Schopfheim. Aktuell laufen die ersten Projektwochen des Jahres. Neu in diesem Jahr: die verstärkte Einbeziehung der Lehrerinnen und Lehrer sowie das Aufbrechen der regulären Klassenverbände.
13 Mai

Die Zukunft in die eigenen Hände genommen - 112 Betriebswirte schließen erfolgreich ihr Studium ab.

GABWAS11-005275.jpg
Freiburg. 112 Betriebswirte haben erfolgreich ihren Studiengang an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg absolviert. Die Chancen für die erfolgreichen Kursteilnehmer stehen gut: Die Nachfrage nach qualifizierten Fach- und Führungskräften im Mittelstand ist weiterhin ungebrochen. Bei der Abschlussfeier am 10. Mai in der Gewerbe Akademie in Freiburg wurde Florian Vogel aus Gutach als bester Absolvent ausgezeichnet.
03 Mai

Experten in der Kfz-Welt

Abschluss_Kfz_2011.jpg
Sie sind Kfz-Profis und haben solide Kenntnisse in den Bereichen Elektronik, Motormanagement, Komfort- und Sicherheitssysteme. Die Kfz-Service-Techniker kennen aber nicht nur die Werkstattpraxis, sondern sind auch geschult in der Kommunikation mit den Kunden. Jetzt haben 16 Teilnehmer einer Fortbildung ihre Prüfung bestanden und wurden im Rahmen einer Feierstunde an der Gewerbe Akademie Offenburg durch deren Leiter, Dr. Dirk F. Gebert, verabschiedet.
29 Apr

Gewerbe Akademie in Freiburg schließt Trainingspartnerschaft mit Siemens - Neue CNC-Maschinen für aktuelle Ausbildung

PM_21_11_CNC-Maschinen.JPG
Die Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg sorgt als Bildungsträger für die Aus- und Weiterbildung von Fachkräften in Handwerk und Mittelstand. Damit diese immer auf dem aktuellsten Stand der Technik stattfinden kann, investiert die Kammer jährlich über eine Million in die Werkstätten und Lehrräume.
24 Mär

Als CAD-Fachkraft am Arbeitsmarkt begehrt

Abschluss-CAD1.jpg
Erstmals sind an der Gewerbe Akademie Offenburg CAD-Fachkräfte mit Inventor 3 D ausgebildet worden. Damit hat die Bildungseinrichtung der Handwerkskammer ein weiteres Alleinstellungsmerkmal, da sie die einzige ist, die das dreidimensionale Konstruieren in dieser Art anbietet.
24 Mär

13 Frauen erfolgreich zurück in der Berufswelt

Wiedereinsteiger1.jpg
Sehr erfolgreich abgeschlossen hat die Gewerbe Akademie Offenburg ein Vermittlungscoaching für Wiedereinsteigerinnen. Von 17 Frauen, die zurück in den Beruf wollen, konnten bereits 13 vermittelt werden. Sie können entweder sofort eine Arbeit antreten beziehungsweise zur Probe arbeiten oder eine Ausbildung beginnen.
21 Dez

Gewerbe Akademie: Erreichbarkeit zum Jahreswechsel

DSC06061,2.jpg
Vom 27. - 31. Dezember 2010 bleiben die Häuser der Gewerbe Akademie in Freiburg, Offenburg (mit Lahr und Appenweier) sowie Schopfheim für den Publikumsverkehr geschlossen. Zwischen 08:30 - 12:30 Uhr bieten wir Ihnen eine zentrale telefonische Beratung unter der Rufnummer 0781 793-0 an.
21 Dez

Spende: Eine mobile Druckluftanlage für die Ausbildung

DSC00244.JPG
Die Gewerbe Akademie Freiburg freut sich über Spende der Firma Schneider Druckluft GmbH Sonja Ruf von der Firma Schneider Druckluft GmbH übergab am 14.12.2010 gemeinsam mit ihrem Kollegen Timo Billinger die mobile Druckluftanlage MAS 500-10-60D an die Gewerbe Akademie Freiburg. "Wir sind überzeugt davon, dass unser Produkt bei Ihnen gut aufgehoben ist und sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden kann", so Ruf. Thomas J. Weber vom Leitungsteam der Gewerbe Akademie nahm die Anlage mit Freude in Empfang. "Wir sind sehr froh und glücklich über diese Maschine. Der mobile Einsatz ist für uns ein echter Gewinn", betonte Weber.
16 Nov

Das Freiburger Münster - Der schönste Turm der Christenheit

"Den schönsten Turm der Christenheit" nennt der Basler Kunsthistoriker Jacob Burckhardt den Turm des Freiburger Münsters. Im Rahmen ihres 25jährigen Jubiläums lädt die Gewerbe Akademie zu einem Vortragsabend ein.
06 Okt

Frauenwirtschaftstage 2010

Frauenwirtschaftstag 2008.jpg
MUT ist der Leitgedanke für die Angebote zu den Frauenwirtschaftstagen 2010. M wie Motivation, U wie Unabhängigkeit und T wie Tatkraft. Das Engagement und die Kenntnisse von Frauen sind unverzichtbar für die Gestaltung der Zukunft und wir können es uns nicht länger leisten, ihre Kenntnisse in der Arbeitswelt nicht voll abzufragen. Männer und Frauen sind gefordert, die anstehenden Aufgaben zu bewältigen.
20 Sep

Nacht der Weiterbildung - Lernen damals und heute

PAL157000029.TIF
Passend zum Deutschen Weiterbildungstag am 24. September 2010 veranstaltet das Regionalbüro der Arbeitsgemeinschaft für berufliche Fortbildung Ortenau in Zusammenarbeit mit der Gewerbe Akademie am Donnerstag, den 23. September 2010 ab 19:00 Uhr eine „Nacht der Weiterbildung“.
09 Sep

Arbeitstechniken und Führen im Projekt

IMG_7004.jpg
Sie möchten Ihre Projekte motiviert angehen und erfolgreich abschließen? Sie brauchen ein motiviertes und professionelles Projektteam? Dann lesen Sie weiter!
08 Sep

Machen Sie aus Gesellen wahre Meister!

IMG_6255.jpg
Dozent für die Meisterausbildung im Kfz-Bereich gesucht
10 Aug

300 Bildungsangebote mit Förderung durch die Arbeitsagentur

Betriebe und Mitarbeiter profitieren von Zertifizierung der Gewerbe Akademie Mit Weiterbildung dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen, wird finanziell attraktiver. Das Weiterbildungsangebot der Gewerbe Akademie wird seit dem 1. Juli noch besser gefördert. Betriebe und Kursteilnehmer profitieren von der Unterstützung durch Bildungsgutscheine und Qualifizierungsprogramme der Agentur für Arbeit.
05 Aug

Gewerbe Akademie zeigte neueste CNC-Technik

CNC-Tag1.jpg
Neueste Bearbeitungsstrategien, praktische Vorführungen mit modernsten Werkzeugen gab es im Rahmen einer Info-Veranstaltung zum Thema CNC. Die Gewerbe Akademie Offenburg hatte rund 50 Ortenauer Firmen aus der Metallverarbeitung beziehungsweise deren Fachkräfte zu Gast. „Unser Interesse ist es, den Industriebetrieben die modernste Ausstattung auf diesem Gebiet zu zeigen“, betonte Siegfried Meier. Und sich natürlich als Bildungseinrichtung des modernen Handwerks zu empfehlen.
28 Jul

Weiterbildung vis-a-vis

30_10 AFPA-Kurs Freiburg.JPG
Französische Bildungsteilnehmer lernen an der Gewerbe Akademie in Freiburg Sechs französische Arbeitnehmer nutzen zurzeit ein besonderes Weiterbildungsangebot: In der Gewerbe Akademie in Freiburg werden sie zu CNC-Fräsern und -Drehern ausgebildet. Die zweisprachigen Fachkräfte erlernen Arbeitsabläufe und Produktionsprozesse an modernen CNC-Maschinen. Das Projekt läuft in Zusammenarbeit mit der französischen Association nationale pour la formation professionnelle des adultes (AFPA). Für vierwöchige Betriebspraktika der Teilnehmer suchen die Ausbilder noch Firmen. Insgesamt hat die Gewerbe Akademie mit der AFPA für 2010 acht Lehrgänge vereinbart.
12 Jul

Virtuelles Schweißen erleichtert Lernprozess

Schwei§en_virtuell.JPG
Innovative Technik hat nun auch beim Schweißen Einzug gehalten. Virtuelles Schweißen hieß es jetzt bei bei der Gewerbe Akademie. Das Schweißen wird am PC erprobt. Damit ist eine Methode gefunden, die vor allem die junge „Media-Generation“ anspricht. Denn in den Firmen hält der akute Mangel an gut ausgebildeten Schweißern nach wie vor an.
29 Jun

CNC-Spezialisten für die Betriebe

Abschluss-CNC1.JPG
An ihren Maschinen sind sie hoch qualifizierte Spezialisten, die Fachkräfte für CNC und CNC/CAM. Überwiegend sind es Industriemechaniker und Feinwerkmechaniker, die an der Gewerbe Akademie neuestes Wissen lernen. Jetzt wurden zehn Fachkräfte verabschiedet.
22 Jun

Info-Abend Schreinermeister Teile 1+2

Schreiner.jpg
Neben der Beherrschung der fachlichen Fertigkeiten sind unternehmerische und kaufmännische Fähigkeiten entscheidende Pluspunkte einer erfolgreichen Betriebsführung im Schreinerhandwerk.
09 Jun

Neue Kommunikation im Büro

Bürokomm_Kurs1.JPG
Sie sind in der Ortenau die ersten Absolventinnen der modularen IT-Weiterbildung "Assistent/in für Bürokommunikation". Acht Frauen aus der gesamten Ortenau haben bei der Gewerbe Akademie ihr Wissen aufgefrischt, vertieft oder auf den neuesten Stand gebracht. Auf Wunsch des potenziellen Interessentenkreises wurde diese umfassende Fortbildung angeboten.
09 Jun

Experten zur Bewertung von Gebäuden

GEB_Abschluss_2010.JPG
Energieausweise erstellen, Gebäude energetisch bewerten und Maßnahmen zur Energieeinsparung vorschlagen, das sind die Aufgaben der Gebäudeenergieberater. Zehn Absolventen wurden nun in der Gewerbe Akademie Offenburg nach bestandener Prüfung geehrt. Bester Absolvent ist Jochen Klumpp aus Achern.
07 Jun

Französische Fachkräfte fit für deutsche Firmen

Seit November 2009 bilden die Gewerbe Akademien in Offenburg, Schopfheim und demnächst in Freiburg französische Fachkräfte in den deutschen Berufsgrundlagen und in Deutsch aus. Die Teilnehmer aus den Bereichen Buchhaltung – Sekretariat – Maler - Maschinenbediener - industrielle Wartungstechniker – Elektriker werden an der Gewerbe Akademie fit gemacht für ihre Aufgaben in deutschen Firmen im Elsass. Nun besuchte der Generaldirektor der AFPA Frankreich, Philippe Caïla, die Bildungseinrichtung des Handwerks am Oberrhein.
27 Apr

Jubiläumstage in Schopfheim

Dieses Jahr werden die Standorte Freiburg und Schopfheim 25 Jahre alt. Unser Jubiläum wollen wir mit Ihnen, unseren Kunden und Partnern, gebührend feiern!
19 Apr

Spezialisten für jedes Netzwerk

Fachwirt-alle2.JPG
Grund zum Feiern hatten die acht EDV-Fachwirte, die an der Gewerbe Akademie Offenburg eine zweijährige Ausbildung zum "Fachwirt Computer-Management" absolviert haben. Mit dieser Qualifikation sind die Teilnehmer nicht nur professionelle Office-Anwender, sondern können in ihren Betrieben auch Netzwerke realisieren und betreuen.
02 Mär

Besuchen Sie uns auf der Berufsinformationsmesse 2010

BIM10_Siegelmarke_web_150dpi.JPG
Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei.de auch 2010 auf der BIM vertreten. Die BIM ist Kommunikationsplattform für alle Bereiche rund um das Thema Beruf. Denn inzwischen spricht die BIM alle Generationen an! Besuchen Sie unseren Stand auf der BIM. Wir beraten Sie gerne vor Ort in den Bereichen Aus- und Weiterbildung.
01 Mär

"Tag der Zahngesundheit" in der Gewerbe Akademie - Veranstaltungsreihe zum 25-jährigen Jubiläum

Am Freitag, den 5. März 2010 dreht sich in der Gewerbe Akademie in Freiburg alles um die Zahnpflege. Anlässlich des 25. Geburtstages der Gewerbe Akademie veranstaltet das Bildungszentrum für Zahntechnik den „Tag der Zahngesundheit“ mit zahlreichen Fachvorträgen und Informationsmöglichkeiten.
01 Mär

Robin Dutt zeigt Teamgeist bei der Bildung

Gewerbe Akademie in Freiburg wird 25 Am Freitag, den 5. März 2010 um 18:15 Uhr kommt Robin Dutt auf Einladung der Gewerbe Akademie nach Freiburg-Landwasser. Der Trainer des SC Freiburg trifft Lehrlinge und Meisterschüler und bezieht zu Fragen rund um das Thema „Bildung, Teamgeist, Motivation, Erfolg“ Stellung. Moderiert wird das Gespräch von Dr. Stefan Pawellek, freier Journalist.
16 Nov

Betonworkshop - Mit Beton kreativ gestalten

IMG_6380.jpg
Was hat ein Bau-Lehrling mit einem FH-Student zu tun? Wo liegt eine Gemeinsamkeit? - Es ist die intensive und kreative Beschäftigung mit dem Werkstoff Beton, welcher beide verbindet. Beim Beton-Workshop in der Gewerbe Akademie Freiburg fertigten je ein Architekturstudent von der FH-Konstanz und ein Lehrling vom Bereich Bau ein Objekt aus Beton.
31 Aug

Frauenwirtschaftstage 2009

Frauenwirtschaftstag 2008.jpg
Bereits zum 5. Mal finden in Baden-Württemberg die vom Wirtschaftsministerium initiierten Frauenwirtschaftstage statt. In Freiburg beteiligt sich die "Akademie für Frauen" an der Veranstaltung "Business trifft Knigge". Zusammen mit dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung, dem IHK-Bildungszentrum sowie der Arbeitsagentur führen wir diese Veranstaltung im Hotel Rheingold in Freiburg durch. In Offenburg bietet die "Akademie für Frauen" mit anderen Einrichtungen verschiedene Informationsveranstaltungen und Workshops an.
24 Jul

LERNBÖRSE exklusiv bei der Bundesagentur

Alle, die sich für E-Learning interessieren, können bis 28.07.09 die LERNBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit nutzen. Seit kurzem steht Ausbildung- und Arbeitsuchenden, die von der Agentur für Arbeit oder der Grundsicherungsstelle betreut werden, ein neues Internet-Angebot zur Verfügung: Die LERNBÖRSE exklusiv, das neue Lernportal der Bundesagentur für Arbeit, möchte Menschen für neue Lernmedien gewinnen und sie bei der Arbeits- und Ausbildungssuche unterstützen.
26 Jun

Grünes Licht für Verbesserungen beim Meister-BAföG

Nach dem Bundestag am 12.02.2009 hat jetzt auch der Bundesrat dem Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG bzw. Meister-BAföG) zugestimmt und damit den Weg für deutliche Verbesserungen des AFBG freigemacht.
05 Jun

Erfolgsfaktoren für Frauen auf dem Weg in Führungspositionen - Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Region Freiburg

PAL157000018.TIF
Vortrag von Frau Dr. Juliane Wiemerslage Personalchefin und Corporate Senior Vice President Human Resources bei Henkel, Düsseldorf
29 Apr

Fitness-Tag im Fitnessstudio Highlight in Offenburg

Logo - Hig.JPG
Besuchen Sie den Fitnesstag unseres Partners Highlight in Offenburg. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und bringen Sie Ihre Fitness auf Vordermann.
20 Mär

Berufsorientierung: PraxisParcours und JobErkundungsTage (JET)

2 A. Höffgen.jpg
Wer informiert ist, kann sich den Beruf aussuchen, der wirklich passt und den idealen Einstieg ins Berufsleben bietet. Deshalb bekommt die Gewerbe Akademie Freiburg ab 24. März für drei Tage Besuch von knapp 200 Schülerinnen und Schülern aus Haupt- und Realschulen. Diese können sich im "PraxisParcours" einen realen Einblick in die Vielfalt der handwerklichen Berufe verschaffen.
12 Mär

BZ-Auktion: Bildungsgutscheine von wissen-hoch-drei

Es ist wieder so weit: Vom 14.- 22. März 2009 findet die dritte BZ Auktion der Badischen Zeitung statt. Ersteigern Sie einen Bildungsgutschein von wissen-hoch-drei.de und profitieren Sie von einem Preisvorteil von bis zu 50%.
11 Mär

Praktische Berufserkundung im dualen System

DSC02250.JPG
Von der Schulbank an die Werkbank! In der Gewerbe Akadmie Schopfheim erhalten Schüler von der 5. bis zur 8. Klasse einen "realistischen Einblick in die Berufswelt".
03 Mär

Bildungsbaukasten für Handwerk und Technik - Ein Modell zur Qualifizierung in Phasen der Kurzarbeit

- Mehr als 200 Lehrgangsmodule im gewerblich-technischen Bereich Kennen Sie schon unseren Bildungsbaukasten? Hier finden Sie modulare Kompaktlehrgänge aus dem gewerblich-technischen Bereich. Wesentlicher Vorteil: Alle angebotenen Lehrgänge finden statt, so dass Interessierte einhundertprozentige Planungssicherheit für ihre Weiterbildung haben.
02 Mär

Freie Seminarplätze bei wissen-hoch-drei.de

Unser aktueller Tipp: Unter "Freie Seminarplätze" finden Sie alle Lehrgänge, bei welchen bereits jetzt feststeht, dass sie stattfinden werden. Einige wenige Plätze sind jeweils noch frei.
04 Dez

Weiterbildung finanzieren - Die wichtigsten Förderungen auf einen Blick

Weiterbildung finanzieren.pdf
Der Winter liegt in seinen letzten Zügen, die Frühlingsgefühle erwachen. Jetzt ist die Zeit für neue Taten. Wir haben einen Vorschlag für Sie. Machen Sie doch eine Weiterbildung und suchen Sie bei der Gewerbe Akademie bzw. bei wissen-hoch-drei.de Ihren Wunschlehrgang aus. Und dabei gibt es als Zugabe vielleicht noch einen Zuschuss vom Staat. Informieren Sie sich, wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.
28 Nov

Meisterhaftes Können bewiesen - Angehende Friseurmeisterinnen verabschiedet

Insgesamt 13 Friseurinnen haben jetzt die Module Fachpraxis und Fachtheorie ihrer Meisterprüfung in der Gewerbe Akademie Appenweier bestanden. Nach einem anstrengenden Prüfungstag durften sie die Glückwünsche entgegen nehmen.
05 Nov

Für die IT-Welt gut gerüstet - Fachwirte für Computer Management gelangten mit Ehrgeiz zum Ziel

EDV-Fachwirte2.JPG
Die Fachwirte für Computer Management haben knapp zwei Jahre lang bei der Gewerbe Akademie die Abendschule besucht. Nach ihrem normalen Arbeitsalltag haben die Fachwirte jeden Monat 38 Unterrichtseinheiten absolviert. Nun konnten sie im Rahmen einer Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse entgegen nehmen. „Sie haben Durchhaltevermögen, Selbstdisziplin und Ehrgeiz bewiesen. Das beeindruckt jeden Personalchef“, sagte der Leiter der Bildungseinrichtung, Werner Gmeiner. Mit der ganzheitlichen EDV-Qualifizierung seien die Absolventen für heutige und künftige Herausforderungen der IT-Welt bestens vorbereitet.
24 Sep

Ausbildung nach Feierabend in der Gewerbe Akademie Offenburg - Anerkannte SPS-Fachkräfte erhalten beste Arbeitschancen

SPS_09_08.JPG
Über eineinhalb Jahre haben sie neben dem beruflichen Alltag noch gelernt. Nun sind sie SPS-Fachkräfte, Spezialisten wie sie derzeit sehr gesucht sind. Insgesamt sieben Teilnehmer haben ihre Ausbildung an der Gewerbe Akademie Offenburg erfolgreich absolviert.
10 Sep

Frauenwirtschaftstage 2008

Organisationsteam FWT 2008.jpg
Bereits zum 4. Mal finden in Baden-Württemberg die vom Wirtschaftsministerium initiierten Frauenwirtschaftstage statt. In Freiburg beteiligt sich die "Akademie für Frauen" am "Small Talk Brunch". Zusammen mit dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung, dem IHK-Bildungszentrum sowie der Arbeitsagentur führen wir diese Veranstaltung im Novotel Freiburg durch. In Offenburg bietet die "Akademie für Frauen" in Kooperation mit anderen Einrichtungen verschiedene Informationsveranstaltungen und Workshops an.
04 Jul

Next Level Future - Das Ferienprogramm für Clevere

next level future.jpg
Ferien einmal anders: Next Level Future das neue Ferienprogramm der Handwerkskammer Freiburg für Schüler ab Klasse 9 zeigt auf spielerische, spannende und unterhaltsame Weise, welche persönlichen Potenziale in einem stecken. An fünf Tagen stehen computergestützte Strategiespiele zur Unternehmensführungen ebenso auf dem Programm wie praktische Arbeiten. Start ist der 28. Juli in der Gewerbe Akademie Freiburg.
17 Jun

Zehn Jahre im Dienst der Bildung

Die Gewerbe Akademie Offenburg feiert ihren 10. Geburtstag. Zu diesem Anlass laden wir alle Interessentinnen und Interessenten ein zum "Tag der Weiterbildung und Technologie". Die Gewerbe Akademie zum Genießen, Erleben und Anfassen mit Willkommensfrühstück, Fachvorträgen und Fachveranstaltungen zu verschiedenen Themen rund um Mensch, Technik und Karriere!
19 Mai

Führungskräfte für den Mittelstand - Erfolgreiche Betriebswirte verabschiedet

IMG_3588.jpg
Region. 58 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen im Studiengang „Betriebswirt“ erhielten im Rahmen einer Feierstunde von Geschäftsführer Michael Wohlrabe ihre Abschlussurkunden. Bislang wurden an der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer seit 1988 weit mehr als 900 Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft zum Betriebswirt qualifiziert.
10 Apr

Impulsvortrag: "Gewinnen statt Siegen - Neue Lösungen mit Mediation"

Mediation eignet sich für alle Menschen, die von Konflikten in geschäftlichen und privaten Partnerschaften betroffen sind. Ziel ist die Einigung zwischen den Partnern, um eine tragfähige Grundlage für den künftigen Umgang miteinander zu finden
07 Apr

Zugangsberechtigung zur Fachhochschule für Meister

Darauf haben viele gewartet! Mit dem Meisterbrief haben Sie in Baden-Württemberg ab dem Wintersemester 2006/2007 die Zugangsberechtigung zur Fachhochschule. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können Sie zugelassen werden.
01 Apr

Info-Point in neuem Ambiente

Service.JPG
Sehr geehrte Kunden, nach Umbau und Modernisierung erwarten Sie unsere Mitarbeiterinnen an der Information ab heute in neuem Ambiente. Für den Umbau wurden keine Mühen gescheut. Bei den Materialien haben die Planer ganz besonderen Wert auf Funktionalität und Kundenfreundlichkeit gelegt.
13 Mär

Besuchen Sie uns auf der Berufsinfomesse 2008

Die BIM ist Kommunikationsplattform für alle Bereiche rund um das Thema Beruf. Denn inzwischen spricht die BIM alle Generationen an! Besuchen Sie unseren Stand auf der BIM. Wir beraten Sie gerne vor Ort in den Bereichen Aus- und Weiterbildung.
06 Mär

Besuch vom Osterhasen

Osterdeko 013.jpg
Die Gewerbe Akademie hat einen neuen freien Mitarbeiter. Er begrüßt ab sofort die Kunden im Foyer der Gewerbe Akademie in Freiburg. In einem ersten Interview erklärte er, dass er sich bei wissen-hoch-drei "sauwohl" fühle, vor allem wegen des tollen Stalls und der vielen netten Leute, die ihn neugierig beobachten. Auch über die Verpflegung könne er sich nicht beklagen, sprachs und nagte vergnüglich an einer frischen, knackigen Karotte.
14 Feb

Alles nano oder was?

Die Nanotechnologie gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Der NANO-Truck kommt am Donnerstag, den 28. Februar, in die Gewerbe Akademie nach Freiburg. Dieser wurde im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung konzipiert und entwickelt und soll die „Welt der kleinsten Dimensionen“ der Öffentlichkeit näher bringen.
05 Okt

Frauenwirtschaftstage 2007

Frauenwirtschaftstage Flyer aktuell.pdf
Bereits zum 3. Mal finden in Baden-Württemberg die vom Wirtschaftsministerium initiierten Frauenwirtschaftstage statt. Die "Akademie für Frauen" in Offenburg bietet dazu in Kooperation mit anderen Einrichtungen verschiedene Informationsveranstaltungen und Workshops an. In Emmendingen beteiligt sich die "Akademie für Frauen" an der Veranstaltung im Rathaus Emmendingen.
07 Mär

Workshop CONCRETE ART - Gestalten mit Beton

Haben Sie Lust auf Experimente mit dem Werkstoff "Beton"? Interessieren Sie sich für raffinierte Schalungsoptionen, besondere Materialzusammensetzungen oder außergewöhnliches Oberflächenfinish? Wir - die Gewerbe Akademie - stellen jedem/jeder Teilnehmer/in an diesem Workshop einen kompetenten Lehrling zur Seite. Weitere Unterstützung erhalten Sie von unserem Werkstattmeister.
02 Mär

Abendverpflegung - Neuer Service für Sie.

Appetit - Hunger - Durst? Oder Lust auf einen Kaffee und was Süßes?
08 Feb

Firmen unterstützen Ausbildung in der Gewerbe Akademie

ww.JPG
Die Firma Willi Wehrle, Gipser und Stukkateur in Gutach-Bleibach, hat für die Lehrlingsausbildung einen Hilti-Trockenbauschrauber im Wert von € 450,- gespendet. Herzlichen Dank. Firmenchef Willi Wehrle (re.) überreichte die Spende persönlich an Andreas Späth, Bereichsleiter Bau + Ausbau (li.)
08 Feb

Unser Internetauftritt - Vorteile für Sie

PAL157000032.jpg
Willkommen auf unseren Internetseiten. Profitieren Sie von den erweiterten Funktionen:
13 Okt

Noch bis Ende 2006: Ausbilder-Training zum halben Preis

Imagebilder_China 046.jpg
Jetzt Kursplatz sichern und sparen! Ab sofort bieten wir Ihnen die Ausbildereignungsprüfung mit einem Preisvorteil von 50 Prozent. Sie zahlen nur die halben Kursgebühren und erhalten die volle Qualifizierung zum erfolgreichen Ausbilder in Ihrem Fachbereich. Interessiert? Dann gleich hier informieren und Preisvorteil sichern.
11 Okt

Veraltet, nutzlos, ausgebrannt? – Entdecken Sie Ihre neuen Ressourcen.

Sie sind eingeladen zu einer kostenfreien Veranstaltung, welche Sie in naher Zukunft in fünf Sprachen entweder in Berlin oder heute schon bei uns besuchen können – 50 Jahre und was dann?
08 Sep

CNC-Olympiade 2006

am Samstag, 7. Oktober 2006 wird ab 10:00 Uhr die 2. CNC-Olympiade der Tischler und Schreiner durchgeführt. Sie ist ein sportlicher Wettkampf um den Titel des schnellsten CNC-Tischlers/Schreiners in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. Vielleicht haben Sie oder Ihre Mitarbeiter Spaß an dieser Herausforderung und überlegen eine Teilnahme? Neben dem Ruhm und der Ehre gibt es auch interessante Preise zu gewinnen!
13 Jul

SPS-Fortbildung auf Bildungsgutschein

SPS-Lehrgang.pdf
Maschinenführung erfordert Fachkräfte. Immer mehr Maschinen sind mit speicherprogrammierbarer Steuerung ausgestattet. Dies verlangt Fachkräfte an der Maschinenführung. Facharbeiter für die Wirtschaft zu qualifizieren, das ist das erklärte Ziel des Bildungsgutscheins, herausgegeben von der Agentur für Arbeit. So haben nun acht Teilnehmer am zweiten SPS-Lehrgang teilgenommen. Sie wurden jetzt in die Praktikas bei Firmen ihrer Wahl entlassen.
22 Jun

Microsoft Lizenzen zu Studentenpreisen

Profitieren Sie von Vorteilen als Kunde der Gewerbe Akademie. Als Teilnehmer an einer Bildungseinrichtung des Deutschen Handwerks sind Sie zum Bezug von Microsoft-Software zu "Studenten-Preisen" berechtigt.
16 Jun

Handwerk in Bewegung - mit Lauftraining zum Ziel

Handwerk in Bewegung.jpg
„Laufen hält fit, macht Spaß und ist vor allem gut für die Gesundheit“, sagt Martin Lamm, Präsident der Handwerkskamm Freiburg und zugleich Mitglied im Verwaltungsrat der Innungskrankenkasse Baden-Württemberg und Hessen. Unter dem Motto „Handwerk in Bewegung – mit Lauftraining zum Ziel“ bieten die IKK und die HWK deshalb für Unternehmer/-innen aus dem Kammerbezirk und deren Mitarbeiter/-innen sowie Angehörige aus handwerksnahen Organisationen ein Lauftraining an.
29 Mai

Frau von heute denkt an morgen!

Informieren Sie sich in angenehmer Atmosphäre kostenlos bei zwei Expertinnen über alles Wichtige rund um das Thema Vorsorge und nutzen Sie die Zeit, sich bei einer kleinen Stärkung mit anderen Teilnehmerinnen auszutauschen.
03 Mai

Krisen meistern - Zukunft gestalten

Handwerksbetriebe und Mittelständler können leicht unverschuldet in eine finanzielle oder organisatorische Krisensituation geraten. Gerade für kleinere Unternehmen ist es wichtig, zu wissen, wie man solche Krisen erfolgreich meistern kann. Auf dem Vortragsabend „Krisen meistern – Zukunft gestalten“ der Handwerkskammer Freiburg informieren Experten zum Thema „Krisenbewältigung“ und Restrukturierungen in Mittelstand und Handwerk.
26 Apr

Frau von heute denkt an morgen! Kostenfreier Info-Abend am 4. Mai

Frau mit Kind.jpg
Das derzeitige und künftige Renteneinkommen ist ein zentrales Thema der aktuellen politischen Diskussion. Die demographische Entwicklung sowie der kritische Zustand der Rentenkassen sind in aller Munde. Speziell für Frauen, welche i.d.R. durch Kindererziehung größere Ausfallzeiten kompensieren müssen, wird das Thema "Rente" bzw. "Altersvorsorge" immer wichtiger. Frauen, welche Ihr Alterseinkommen selbst planen und aktiv beeinflussen wollen, sollten die kostenfreie Info-Veranstaltung am 4. Mai (Beginn: 17:00 Uhr) besuchen. Investieren Sie Ihre Zeit für diesen Abend und überlassen Sie Ihre Zukunft nicht dem Zufall! Informieren Sie auch Ihre Bekannten über dieses Angebot der "Akademie für Frauen".
03 Mär

Kostenlose Informationsveranstaltung: Betriebsorganisation für Mittelstand und Handwerk

Speziell für Gechäftsführer und Führungskräfte des Mittelstandes haben die Gewerbe Akademie Freiburg und der REFA Verband Freiburg-Offenburg e.V. die neue Seminarreihe zusammengestellt.
03 Mär

Gewerbe Akademie inkl. Akademie für Frauen und Fördergesellschaft mit zertifizierter Weiterbildung

certqua.jpg
Die Gewerbe Akademie und die Fördergesellschaft der Handwerkskammer Freiburg sind als eine der ersten Bildungsträger für Weiterbildungsmaßnahmen der Agentur für Arbeit zertifiziert worden. Die Zertifizierung ist seit dem 1. Januar 2006 Voraussetzung, um Maßnahmen im Auftrag der Arbeitsverwaltung durchführen zu können.
03 Feb

CONCRETE ART - Gestalten mit Beton

Die Chance für Planer, Techniker und Künstler: Lernen Sie den grandiosen und vielseitigen Werkstoff Beton kennen und besuchen Sie unseren dreitägigen Workshop vom 27. bis 29. April in der Gewerbe Akademie Freiburg.
02 Nov

Info-Abend Betriebsinformatiker (HWK)

Mit dem Betriebsinformatiker (HWK) vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über Computernetzwerke und steigen parallel dazu in die Welt der Programmiersprachen ein. Entwickeln Sie erfolgreiche IT-Lösungen für Ihr Unternehmen und seien Sie Bindeglied zwischen IT und Management. Zudem ermöglicht der erfolgreiche Abschluss die Weiterqualifizierung zum Wirtschaftsinformatiker (HWK).
26 Okt

Nicht alles wird teurer - Kursteilnehmer genießen Vorteile

Teilnehmer an beruflichen Weiterbildungskursen der Gewerbe Akademie profitieren mehrfach.
05 Sep

Microsoft-Software günstig wie nie

Microsoft Produkte
Als Kunde der Gewerbe Akademie sind Sie es gewohnt, von unseren Know-How- und Serviceleistungen zu profitieren. Ab sofort haben wir unser Angebot für Sie erweitert und bieten Ihnen als Kursteilnehmer/in Software von Microsoft zu besonders attraktiven Konditionen an.
22 Jul

Begeisterung erleben!

Rhetorik für Frauen.jpg
Mit Freude und Begeisterung erlebten 11 Frauen ihre Teilnahme am Kurs "Rhetorik für Frauen".

Presseartikel dental labor, Februar 2013

Interview mit ZTM Guido Bader

34-38_dl2_Interview.pdf So tickt der Dentalmarkt (382.88 kB)

Presseartikel QZ, Januar 2013

Meisterprüfung Johannes Lörner, Teilaufgabe 1

Lörner 1.jpg Teilaufgabe 1 (556.56 kB)

Presseartikel QZ, Januar 2013

Meisterprüfung Johannes Lörner, Teilaufgabe 2

Lörner 2.jpg Teilaufgabe 2 (685.78 kB)

Presseartikel QZ, Januar 2013

Presseartikel Quintessenz zu Meisterschüler Johannes Lörner

Meisterbericht Loerner 3-2013 Teilaufgabe 3 (266.39 kB)

Presseartikel QZ, Januar 2013

Presseartikel Quintessenz zu Meisterschüler Johannes Lörner

Meisterbericht Loerner 4-2013 Teilaufgabe 4 (406.93 kB)

Presseartikel Quintessenz Zahntechnik, Dezember 2011

Ankündigung: Infotag Zahntechnik am 28.01.12 in der Meisterschule Freiburg

Quintessenz Zahntechnik Dez. 2011.pdf Quintessenz Zahntechnik (950.01 kB)

Presseartikel dental labor, Ausgabe März 2011

dental labor, 3_2011.pdf Dental Labor (1.17 MB)

Presseartikel, Quintessenz Zahntechnik, Ausgabe März 2011

Quintessenz Zahntechnik, 3_2011.pdf QUin (612.85 kB)

Presseartikel dental labor, Ausgabe Mai 2009

Abschlussfeier Meisterschule Zahntechnik Freiburg

dental labor, Mai 09.PDF Eine Quote, die sich sehen lassen kann. (865.8 kB)